Alle Windows Drucker deaktivieren/aktivieren!

  • VB.NET
  • .NET 2.0

Es gibt 2 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von RodFromGermany.

    Alle Windows Drucker deaktivieren/aktivieren!

    Moin! :)
    Ich möchte gerne alle Drucker die im System installiert sind, steuern.
    Besser gesagt möchte ich, dass alle Drucker deaktiviert werden und gegebenenfalls auch wieder aktiviert werden.
    So das man bei der Deaktivierung nicht mehr drucken kann.
    Wenn man nun ein Druckvorgang startet, soll vom System eine „Meldung“ erscheinen.
    Zum Beispiel „Sie können zurzeit nicht Drucken“.
    Ich hoffe ich könnte mein Problem gut Beschreiben

    Nun der Arbeitsweg:
    1. Drucker de/aktivierten
    2. Drucker anhalten/und fortsetzen
    3. Den Windows Dienst für den Drucker einfach beenden(Net Stop Spooler).
    Welches Arbeitsweg wäre am sinvollsten? ?(

    Wichtig wäre auch das, dass Programm später auch ohne Administrator rechten läuft.
    Außerdem sollte es auch mit dem Netzwerkdrucker funktionieren.
    Auch wenn der Drucker am Dateifreigabe Computer aktiv ist, und auf dem anderen Client deaktiviert ist.
    Freue mich sehr auf eure Hilfe.
    BIG THX

    Link:
    microsoft-programmierer.de/Son…C3%A4ge-l%C3%B6schen?2087
    Visual Basic.NET 8o
    MS-SQL
    8o
    Ich versuche gerade alle Lösungen durchzuarbeiten.
    Wenn ich den Druckerdienst beendet habe, und wenn jemand den Druck starten möchte,
    erscheint eine Meldung vom System.
    Mein Vorhaben ist, das mein Programm das Fenster erkennt,
    und sofort schließt, und eine eigenes Fenster mit meinem Text anzeigt.
    Ich hoffe ich habe das Problem gut beschrieben.
    BIG THX

    Visual Basic.NET 8o
    MS-SQL
    8o
    @Cheffboss Die Ursache dieser MessagreBox scheinz zu sein, dass kein Standarddrucker selektiert wurde, dies solltest Du explizit abfragen.
    Allerdings kann ich jetzt nicht nachstellen, was passiert, wenn kein Drucker vorhanden ist.
    Falls Du diesen Code kopierst, achte auf die C&P-Bremse.
    Jede einzelne Zeile Deines Programms, die Du nicht explizit getestet hast, ist falsch :!:
    Ein guter .NET-Snippetkonverter (der ist verfügbar).
    VB-Fragen über PN / Konversation werden ignoriert!