Makro Zählt nicht vollständig

  • Excel

Es gibt 2 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von VBA_Vogel.

    Makro Zählt nicht vollständig

    Hallo liebes Forum,

    ich habe ein Problem in meinem folgenden Code,

    Quellcode

    1. ​Sub Aktualisieren()
    2. Dim Bereich As Range
    3. Dim RowX As Long
    4. Dim ColX As Integer
    5. Dim Start As Integer
    6. RowX = 0
    7. ColX = 0
    8. For i = 1 To 29
    9. For s = 1 To 3
    10. Set Bereich = Tabelle2.Range(Tabelle2.Cells(3 + RowX, 5 + ColX), Tabelle2.Cells(62 + RowX, 5 + ColX))
    11. Tabelle1.Cells(i, 18 + s - 1).Value = Application.WorksheetFunction.Sum(Bereich)
    12. ColX = ColX + 6
    13. Next
    14. ColX = 0
    15. RowX = RowX + 64 * i
    16. Next
    17. Tabelle1.Cells(11, 2).Value = Application.WorksheetFunction.Sum(Range("R1:T29"))
    18. End Sub




    Ich weiß nicht wo genau der Fehler liegt aber er zählt Praktisch nur die ersten 6 Tabellen (Siehe Anhang) und dann kommt nichts mehr.

    Erklärung:

    In Blatt "Startseite" Gibt es einen Button "Aktualisierung". Dieser soll aus den gewählten Tabellenblatt, die Summen der angegebenen Zellen addieren. Auf "Startseite" seht ihr rechts die Zahlen jedoch hört er nach der zweiten Zeile auf und trägt nur noch nullen ein.
    Obwohl im Blatt "1.Kompanie" noch andere Daten weiter unten eingetragen sind.

    Ich bitte um Hilfe.
    Dateien
    • Anhang.zip

      (1,7 MB, 7 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    Willkommen im Forum.

    VBA_Vogel schrieb:

    und dann kommt nichts mehr.
    Richtig. In der "Tabelle1" (trägt den Namen "1.Kompanie") kommen ja auch dann später keine Zahlen/Daten mehr. Da stehen ja nur noch Nullen. Wo nix ist, kann auch nix summiert werden, was > 0 in Summe ist. Zusatzvariablen einbauen, die die Summen aufnehmen und Haltepunkte setzen, die den Durchlauf stoppen. Dann kannst Du Dir die Werte anschauen und die "Koordinaten", wo jene Werte herkommen.
    Bilder
    • Debug.png

      25,21 kB, 1.225×739, 14 mal angesehen
    Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von „VaporiZed“, mal wieder aus Grammatikgründen.

    Häufig von mir verwendete Abkürzungen: CEs = control elements (Labels, Buttons, DGVs, ...) und tDS (typisiertes DataSet)
    Aufgrund spontaner Selbsteintrübung sind all meine Glaskugeln beim Hersteller. Lasst mich daher bitte nicht in den Spekulatiusmodus gehen.