Samsung Galaxy S9+ FAKE neues Android draufspielen?

Es gibt 6 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von ClonkAndre.

    Samsung Galaxy S9+ FAKE neues Android draufspielen?

    Hallo liebe Community!

    Mein Vater hat sich letztens ein neues Handy gekauft. Undzwar das S9 Plus.
    Er hat es für rund 250€ bekommen und dachte das wäre ein super Angebot. Nur leider war es ein Fehler dieses Handy zu kaufen :/
    Es stellte sich schnell herraus das dieses Handy ein nachgemachtes war. Er kann es leider nicht mehr zurückgeben denn dies war ein Privatkauf.

    Auf diesem Handy läuft Android 6.0 Marshmallow aber es wird als Android 7.0 angezeigt fälschlicherweise.
    Nun habe ich die Frage da dass Handy ja an sich doch eigentlich ein guter Klon ist ob man auf Android 7.1.1 upgraden kann ohne es zu einem Brick zu verwandeln?

    (Damit der Kauf wenigstens nicht für den Ofen ist)
    Danke im Vorraus!! <3

    ClonkAndre schrieb:

    Er kann es leider nicht mehr zurückgeben denn dies war ein Privatkauf.

    Was hat das mit Privatverkauf zu tun? Klingt für mich nach klarem Betrug. Ich würde sofort eBay einschalten und evtl. sogar die Polizei. Vielleicht auch Samsung informieren.
    Besucht auch mein anderes Forum:
    Das Amateurfilm-Forum
    Da stimme ich zu: Schreibe auf jeden Fall Ebay an. Wenn du per PayPal gezahlt hast bekommst du evtl. sogar dein Geld zurück. Auch Privatpersonen, die betrügen können dafür zur Rechenschaft gezogen werden.

    Eine Anzeige wegen Betrug ist zwar Papierkram, schadet aber nicht. Vor allem wenn der Verkäufer aus De kommt. Ansonsten wird es schwierig, aber einen Versuch ist es wert.

    Samsung würde ich da raushalten. Die können nicht wirklich was machen. Allerhöchstens verkaufen die dir das echte Handy um 10 Euro günstiger.

    Grüße
    Alle Angaben sind ohne Gewähr und mit Pistole. Glücksspiel und Drogen können süchtig machen. Weitere Infos unter spielen-mit-verantwortung.de und kenn-dein-limit.de.
    lol, ich bin einfach pauschal von eBay ausgegangen bei so einem Fall. ;) (evtl. auch wegen dem Wort "Privatverkauf", welches bei eBay zu oft verwendet wird, um jegliche Verantwortung abzuschütteln).

    Trotzdem bleibt es dabei, in meinen Augen ist das strafbarer Betrug.
    Besucht auch mein anderes Forum:
    Das Amateurfilm-Forum