SSL/TLS - eigenes Netzwerk-Protocol bauen

  • C#
  • .NET 4.5

Es gibt 2 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Facebamm.

    SSL/TLS - eigenes Netzwerk-Protocol bauen

    Neu

    Hallo, :D


    Vor einer weile frage ich wie ich ein Socks5 Handshake organisiere ... damit bin ich nun durch (Yey)
    und zack kam das nächste Problem, - Wie zu erwarten -

    Ausgangspunkt:
    Stellen wir und vor ich habe webseite im Netzt, mit der ich nur über einen Socks5 Client reden kann, dann wäre der Netz aufbau wie folgt:
    TCP -> Socks5 -> HTTP
    Nun sagt die seite, ey du, ich bin noch sicherer, nimm mal Port 443 da ist SSL/TSL:
    Dann würde das Model:
    TCP -> Socks5 -> SSL/TLS - HTTP
    oder eher gesagt heißen:
    TCP -> Socks5 -> HTTPS

    Mein eigener Handshake zum Socks5 gibt mir meinen (.Net Obj.) TcpClient zurück mit dem ich nun den SSL/TLS - Handshake operiernen muss.

    Frage 1:
    Hat .Net die die jeweiligen Algorythmen implementiert oder muss ich auf Crypt32.dll zurück greifen? iana.org/assignments/tls-parameters/tls-parameters.xhtml
    Frage 2:
    Kenn jemand sogar ein Git-Projekt welches mir helfen könnte?

    -- PS: oder erfinde ich da zu viel das Rat neu?

    *Topic verschoben*

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Marcus Gräfe“ ()

    Neu

    Hi,

    .Net kann direkt fertiges SSL/TLS sprechen => System.Net.Security.SslStream
    In diesen Stream kannst du den NetworkStream vom TcpClient stopfen (und authentifizieren; siehe Sample im MSDN) und dann ganz normal („wie unverschlüsselt“) benutzen.
    Mit freundlichen Grüßen,
    Thunderbolt