Linux vServer gelöschte Dateien wiederherstellen?!

Es gibt 1 Antwort in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Link.

    Linux vServer gelöschte Dateien wiederherstellen?!

    Hey zusammen!

    Bei der Vorbereitung eines dummen Streiches lief etwas schief!
    Da dies, wie man erwartet, unerwartet geschah, wurden keinen Backups gemacht.
    Jetzt ist die Frage: kann ich die Dateien wieder retten?
    Ich nutze einen Linux Debian Jessie vServer (Der Support des Hosters wurde ebenfalls kontakiert!).

    Ich versuchte mit extundelete das html Verzeichnis wiederherzustellen, was aber fehlschlug.
    Grund: Er findet die angegebene Partition nicht! Mit "testdisk" finde ich überhaupt keine Partition.
    Erst mit "df -T" finde ich eine Partition, aber mit der bekomme ich den Fehler: "extundelete: No such file or directory /dev/ploop38854pl"

    LG
    Bitte benutze OPTION STRICT ON.
    Und optional OPTION EXPLICIT ON.
    Hier ein CODE-CONVERTER.

    Suchanfragen-Ansatz für GOOGLE.
    Prüfe deinen Beitrag in einer RECHTSCHREIBPRÜFUNG.

    Hi,

    du kannst es mit R-Studio versuchen, das ist eine recht gute Software. Aber an der Festplatte rummachen solltest du eigentlich nicht. Sofort abstecken oder zumindest sicherstellen, dass nicht davon gebootet wird. Denn jede Änderung auf der Platte überschreibt ggf. leere oder zumindest zum beschreiben freigegebene, markierte Bereiche, je mehr also auf der Festplatte passiert, desto weniger wirst du wiederherstellen können. Also jetzt am besten ein bitgleiches 1:1 Image der Platte erzeugen und danach dann erst das Reparieren anfangen.


    Link :thumbup:


    www.marius-gerum.de
    PHP lernen | Programmierung | Sonstiger Krempel
    Zum Blog | PHP lernen | GitHub