Scriptabfrage mehrere Variablen (Anzahl/PLZ/Eingangsdatum)

  • Excel

Es gibt 3 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von petaod.

    Scriptabfrage mehrere Variablen (Anzahl/PLZ/Eingangsdatum)

    Hallo, ich brauche ein Script der mir meine Arbeit sehr erleichtern würde…
    Quelle = meine Auswertungsdatei Preise = Preise
    Meine Aufgabe: Ich habe zwei Artikeln die ich berechnen muss und der Preis richtet sich nach Anzahl, PLZ und Eingangsdatum.
    Bsp.
    Kunde 1 hat am 03.09.2019 2.500 St. von Artikel B bestellt. Seine PLZ ist 20095. Preis wäre dann 22,00 €
    Kunde 7 hat am 23.09.2019 2.500 St. von Artikel B bestellt. Seine PLZ ist auch 20095. Preis wäre dann 21,00 € weil wir gerade eine Aktion im PLZ gehabt haben.
    Abfrage erfolgt über Artikel, Zeitrahmen und Preis/Anzahl.

    Gibt es eine Möglichkeit (Formel / Script / Makro) dass in der Zelle „H“ die richtige Preise eingefügt werden ?

    Anbei noch eine Testdatei.

    Im Voraus Dank

    Amela
    Dateien
    • Test.xlsx

      (15,81 kB, 7 mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Amela“ ()

    petaod schrieb:

    Zitat von Amela: „Formel“SVERWEIS oder auf englisch VLOOKUP


    Danke für Tipp nur SVerweis funktioniert nicht, da Anzahl "von - bis " angegeben wird und wenn der Kunde im Beispiel 2566 ST und nicht 2.500 bestellt habe ich keine Übereinstimmung.

    Hatte davor Formel " =WENN(E2=" A ";SUMMENPRODUKT((Preise!E$1:E$40<=H2)*(Preise!E$1:E$40>=H2)*Preise!E$1:E$40);(WENN(E2="B";SUMMENPRODUKT((Preise!E$1:E$40<=H2)*(Preise!E$1:E$40>=H2)*Preise!E$1:E$40)))) nur durch die Umstellung auf PLZ und zeitlichen Rahmen kann ich die Formel nur bedingt benutzen.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Amela“ ()