Chat Client für Internetseite erstellen

  • VB.NET
  • .NET 4.5

Es gibt 7 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Egon_Olsen.

    Chat Client für Internetseite erstellen

    Hallo,

    ich bin der Neue hier und habe vor öfters zu vorbei zu kommen.

    Erst einmal zu mir; ich bin 33 Jahre alt und interessiere mich schon länger für das Programmieren. Habe früher auch schon mit VB ein bisschen was gemacht. Hatte aber dann aus Zeitgründen damit aufgehört. Ich habe nun ein neues Projekt vor und möchte mich wieder in VB einlernen, da man ja über Jahre auch nicht alles behalten kann, ich auch nicht alles wusste und sich vieles geändert hat.

    Nun zu meinem Projekt und ja ich habe die Suchfunktion benutzt und einiges gefunden aber ich möchte mein eigenes Projekt gestalten und mir von euch Tipps, Tricks und Hilfe holen und mir es auch an Hand meines Projektes dann erklären lassen. Das ist besser als wenn man alte Sachen raussucht die nicht mehr funktionieren weil sich was geändert hat oder meine Fragen damit nicht ganz beantwortet werden können.

    Aber nun ans Eingemachte, es gab mal einen Clienten für Internetchats namens Pluto (Download Link ----> pluto.brainkiller.org/), der ist veraltet und ich möchte mir selber einen Client zusammen basteln.

    Daher meine erste Frage, ist das Programm überhaupt mit VB zu realisieren?
    Willkommen im Forum.

    VaporiZed (User):
    Du kennst anscheinend Pluto. Ich weiß zwar nicht, wie es den anderen dabei geht, aber ich kenne Pluto nicht. Was ist es, was kann es, wofür braucht man es?
    Man kann vieles in VB.NET machen, aber da sollte klar sein, in welche Richtung es geht.
    Daher bitte ich mal um eine ausführliche Beschreibung, was Du genau in Deinem Programm haben willst, was es können soll, was es ggf. für einen Server gibt (denn wenn es einen Client gibt, gibt es doch bestimmt auch einen Server, oder?). Erst dann ist ein sinnvolles Antworten wirklich möglich.




    VaporiZed (Moderator): Bitte ändere den Titel des Threads so ab, dass man eine Problemumschreibung erkennen kann. »Client« ist keine adäquate Problembeschreibung.
    Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von „VaporiZed“, mal wieder aus Grammatikgründen.

    Häufig von mir verwendete Abkürzungen: CEs = control elements (Labels, Buttons, DGVs, ...) und tDS (typisiertes DataSet)
    Aufgrund spontaner Selbsteintrübung sind all meine Glaskugeln beim Hersteller. Lasst mich daher bitte nicht in den Spekulatiusmodus gehen.
    Hallo VaporiZed,

    danke erst einmal für deine Antwort.

    Nun zu dem was Pluto ist. Pluto ist ein Chat Client, also ein Programm was es erlaubt auf der Internetseite spin.de sich einzuloggen und zu chatten. Mit dem Client kann man eigentlich alles genauso machen wie mit dem Webbrowser. Einziger Nachteil des Clients ist, dass durch die Freundesliste, Profilansicht et cetera sich der Webbrowser öffnet.

    Ich möchte mir gerne selber ein Client basteln, der keinen zusätzlichen Browser benötigt und dass im Client sich alles öffnet was man anklicken kann. Zum Beispiel die Freundesliste, die Profile der User und so weiter.

    Da spin.de eine Internetseite ist, ist sie auf einem Server gehostet.

    Was für einen Vorschlag hast du denn, wie ich den Titel des Threads nennen könnte? Client erstellen?
    Es stellt sich da erstmal die Frage, ob Du das überhaupt darfst. Beim ersten Reinschnüffeln in die Materie liest es sich nämlich so, dass das nur mit expliziter Erlaubnis der Spin AG zulässig ist. Vorher werde(n) ich/wir aber auch nicht irgendwas weiterhelfen dürfen/können.
    Bzgl. Titel: Sei kreativ. Du willst eine(n) Pluto-Client-klon oder -Alternative erstellen? Dann schreib das doch.
    Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von „VaporiZed“, mal wieder aus Grammatikgründen.

    Häufig von mir verwendete Abkürzungen: CEs = control elements (Labels, Buttons, DGVs, ...) und tDS (typisiertes DataSet)
    Aufgrund spontaner Selbsteintrübung sind all meine Glaskugeln beim Hersteller. Lasst mich daher bitte nicht in den Spekulatiusmodus gehen.
    Die Erlaubnis würde nur erteilt werden, wenn der Support/Admin dies vorher prüft. Dazu muss der Client erst einmal fertig gestellt werden. Da es diesen Pluto Client noch gibt, teilweise funktioniert aber eben veraltet ist, würde ich halt gerne meine Version erstellen, die auch ausschließlich nur für mich ohne Verbreitung wäre.
    Tja, dann. Fang an. Wir kennen weder das Kommunikationsprotokoll, welches Pluto/Spin verwenden, noch die gültigen Befehle, noch irgendwas. Ohne diese Infos ist es nicht möglich, irgendwas zu programmieren. Man kann ja nicht irgendwlche Bits an Spin schicken und hoffen, dass dabei irgendwas rauskommt. Da musst Du selber recherchieren, wie da die Kommunikation abläuft. Vielleicht gibt es entsprechende Themen im Spin-Forum, vielleicht ist der Source-Code eines Clients offen rumliegend, vielleicht hilft der Spin-Support. Aber ohne alles ist es nicht möglich, einen Client zu erstellen.
    Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von „VaporiZed“, mal wieder aus Grammatikgründen.

    Häufig von mir verwendete Abkürzungen: CEs = control elements (Labels, Buttons, DGVs, ...) und tDS (typisiertes DataSet)
    Aufgrund spontaner Selbsteintrübung sind all meine Glaskugeln beim Hersteller. Lasst mich daher bitte nicht in den Spekulatiusmodus gehen.
    So ganz trivial dürfte es nicht sein.
    Die Informationen sind nicht offengelegt.
    Das Chatprotokoll ist zum Schutz vor Floodern geheim.
    Unautorisierte Herausgabe zieht eine Klage von SPiN nach sich.

    Quelle: diamondoftears.de/pluto-client-spinchat-de/
    Wenn du einen legalen Client entwickeln willst, geht das nur in Zusammenarbeit mit dem Betreiber.
    --
    If Not Program.isWorking Then Code.Debug Else Code.DoNotTouch
    --
    Es gibt ja keinen offiziellen Source Code des Clients, weswegen ich ja hier bin und frage ob man mir dabei behilflich wäre, wenn ich Hilfe brauche und angefangen habe. Ich will halt mir den Client als Vorlage nehmen aber meine eigene Variante dabei basteln.

    Ich werde den Support nochmals um Erlaubnis fragen. Damals, vor 5 oder 6 Jahren hatten sie nichts dagegen und da wurde Pluto schon gar nicht mehr weiter entwickelt.