Form Designer zerstört

  • VB.NET
  • .NET 4.5

Es gibt 10 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Marcolotti.

    Form Designer zerstört

    Hallo Werte Gemeinde,

    ich habe ein riesen großes Problem. Ich habe die ganzen Tage aktiv an einem Programm gesessen und täglich abends eine Sicherung gemacht. Vorhin hat Visual Studio 2019 kurz gehangen und danach gab es vom Designer her Probleme.

    Ich habe natürlich sofort nochmal gesichert unter /defekt und die "alte" Designer Datei von gestern zurückgeholt. Keine Besserung. Die Positionen der Steuerelemente sind weg. Es schaut so aus, als ob alle auf Position 0,0 sind.

    Was kann man da jetzt machen? Wo werden die Positionen abgelegt?

    Gruß Marco

    Marcolotti schrieb:

    Wo werden die Positionen abgelegt?
    In der Designer-Datei.
    Und Deine Sicherungskopien?
    Falls Du diesen Code kopierst, achte auf die C&P-Bremse.
    Jede einzelne Zeile Deines Programms, die Du nicht explizit getestet hast, ist falsch :!:
    Ein guter .NET-Snippetkonverter (der ist verfügbar).
    Programmierfragen über PN / Konversation werden ignoriert!
    @Marcolotti Bei mir schon:
    Spoiler anzeigen

    VB.NET-Quellcode

    1. 'Button1
    2. '
    3. Me.Button1.Location = New System.Drawing.Point(13, 13) ' @@@ hier
    4. Me.Button1.Name = "Button1"
    5. Me.Button1.Size = New System.Drawing.Size(75, 23)
    6. Me.Button1.TabIndex = 0
    7. Me.Button1.Text = "Button1"
    8. Me.Button1.UseVisualStyleBackColor = True
    9. '
    10. 'RichTextBox1
    11. '
    12. Me.RichTextBox1.Anchor = CType((((System.Windows.Forms.AnchorStyles.Top Or System.Windows.Forms.AnchorStyles.Bottom) _
    13. Or System.Windows.Forms.AnchorStyles.Left) _
    14. Or System.Windows.Forms.AnchorStyles.Right), System.Windows.Forms.AnchorStyles)
    15. Me.RichTextBox1.Location = New System.Drawing.Point(13, 43) ' @@@ hier
    16. Me.RichTextBox1.Name = "RichTextBox1"
    17. Me.RichTextBox1.Size = New System.Drawing.Size(259, 207)
    18. Me.RichTextBox1.TabIndex = 1
    19. Me.RichTextBox1.Text = ""
    20. '

    Falls Du diesen Code kopierst, achte auf die C&P-Bremse.
    Jede einzelne Zeile Deines Programms, die Du nicht explizit getestet hast, ist falsch :!:
    Ein guter .NET-Snippetkonverter (der ist verfügbar).
    Programmierfragen über PN / Konversation werden ignoriert!

    VB.NET-Quellcode

    1. 'Button58
    2. '
    3. Me.Button58.BackColor = System.Drawing.Color.DimGray
    4. Me.Button58.FlatAppearance.BorderColor = System.Drawing.Color.DimGray
    5. Me.Button58.FlatAppearance.CheckedBackColor = System.Drawing.Color.FromArgb(CType(CType(245, Byte), Integer), CType(CType(156, Byte), Integer), CType(CType(0, Byte), Integer))
    6. Me.Button58.FlatAppearance.MouseDownBackColor = System.Drawing.Color.FromArgb(CType(CType(245, Byte), Integer), CType(CType(156, Byte), Integer), CType(CType(0, Byte), Integer))
    7. Me.Button58.FlatAppearance.MouseOverBackColor = System.Drawing.Color.PeachPuff
    8. Me.Button58.ForeColor = System.Drawing.Color.White
    9. resources.ApplyResources(Me.Button58, "Button58")
    10. Me.Button58.Name = "Button58"
    11. Me.Button58.UseVisualStyleBackColor = False
    12. '
    @Marcolotti Ist das in den Sicherungskopien auch so?
    Ich denke mal, dass das ggf. ein Bug im Studio ist.
    Update das mal.
    Falls Du diesen Code kopierst, achte auf die C&P-Bremse.
    Jede einzelne Zeile Deines Programms, die Du nicht explizit getestet hast, ist falsch :!:
    Ein guter .NET-Snippetkonverter (der ist verfügbar).
    Programmierfragen über PN / Konversation werden ignoriert!
    Und in der Sicherung vom 17.12.2019 ist es so:

    VB.NET-Quellcode

    1. 'Button7
    2. '
    3. Me.Button7.BackColor = System.Drawing.Color.FromArgb(CType(CType(35, Byte), Integer), CType(CType(150, Byte), Integer), CType(CType(153, Byte), Integer))
    4. resources.ApplyResources(Me.Button7, "Button7")
    5. Me.Button7.Name = "Button7"
    6. Me.Button7.UseVisualStyleBackColor = False
    7. '


    Nachtrag:
    Des Rätsels Lösung.... ich hab alles auf Panels aufgebaut. Die Informationen stecken in der jeweiligen XYZPanelDesigner vbIch danke trotzdem für die Mithilfe und Anteilnahme. :D
    @Marcolotti Falls das Ding mehrsprachig ist, kann das auch in der FormN.ResX drin stehen:

    XML-Quellcode

    1. <data name="lblSelect.Location" type="System.Drawing.Point, System.Drawing">
    2. <value>224, 127</value>
    3. </data>
    Falls Du diesen Code kopierst, achte auf die C&P-Bremse.
    Jede einzelne Zeile Deines Programms, die Du nicht explizit getestet hast, ist falsch :!:
    Ein guter .NET-Snippetkonverter (der ist verfügbar).
    Programmierfragen über PN / Konversation werden ignoriert!