Datensatz hinzufuegen

  • VB.NET

Es gibt 2 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Maltur.

    Datensatz hinzufuegen

    Hallo zusammen,

    ich brauche mal wieder eure Hilfe, da ich mich mit Datenbanken noch nicht gut auskenne, komme ich in diesem Punkt nicht gut voran.
    Ich habe mit Access eine Datenbank mit fünf Tabellen erstellt, diese habe ich nun in Visual Studio eingebunden und die ersten versuche funktionieren ganz gut bis auf eine Sache.
    Ich benutze mit Absicht keine dgv oder gebundene Textboxen und möchte das auch nicht, ich kann bestimmte werte aus einer bestimmten Zeile und Zelle auslesen und löschen, leider verzweifle ich aber bei dem Versuch einen Datensatz der Tabelle über Dataset (falls man es hier macht) hinzuzufügen. Mit einer dgv geht das ja ohne Probleme aber ohne weiß ich nicht wo ich anfangen soll.

    Ich hoffe, ich konnte es einigermaßen verständlich erklären.
    Sie: „Schatz, wir haben kein Brot mehr, könntest du bitte zum Supermarkt gehen und 1 holen? Und wenn sie Eier haben, bring 6 Stück mit.“
    Er: „Klar Schatz, mach ich!“
    Nach kurzer Zeit kommt er wieder zurück und hat 6 Brote dabei.
    Sie: „Warum nur hast du 6 Brote gekauft?!?“
    Er: „Sie hatten Eier.“

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Maltur“ ()

    Maltur schrieb:

    leider verzweifle ich aber bei dem Versuch einen Datensatz der Tabelle über Dataset (falls man es hier macht) hinzuzufügen
    Bei der Formulierung ist nicht klar, was mit "Datensatz über Dataset hinzufügen" gemeint ist.
    Ich bin auch nicht sicher, was für ein Dataset du hast - es muss ja genau auf deine Datenbank passen, also alle Tabellen und die Datentypen jeder Spalte. Und dann nimmt man DataAdapter.
    Der Vorgang ist nun: Man fügt der DataTable einen Datensatz hinzu, oder zwei, oder hundert, oder löscht oder ändert,... und dann übergibt man die DataTable einem DataAdapter, der alle Änderungen auf einmal in die DB wegschreibt.
    Wie gesagt: die Crux ist, dass du ein passendes Dataset hast.

    guggemol typisierter Db-Zugriff mit Connectoren
    Hallo EdR,

    ich habe es hinbekommen, danke dafür.
    Ich hatte es mit databindigs versucht, so heißt es zumindest.
    Ich muss aber auch gestehen das ich nicht so wirklich die Unterschiede zwischen bindings, adapter und co verstehe bzw. Wann ich was brauche.
    Wenn du zeit hast würde ich mich über eine Erklärung für dumme freuen, also in bezug auf bindings, sets, table und adapter.

    Viele Grüße
    Sie: „Schatz, wir haben kein Brot mehr, könntest du bitte zum Supermarkt gehen und 1 holen? Und wenn sie Eier haben, bring 6 Stück mit.“
    Er: „Klar Schatz, mach ich!“
    Nach kurzer Zeit kommt er wieder zurück und hat 6 Brote dabei.
    Sie: „Warum nur hast du 6 Brote gekauft?!?“
    Er: „Sie hatten Eier.“