PC-Wechsel und Datentausch

Es gibt 2 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Cheffboss.

    PC-Wechsel und Datentausch

    Hallo,

    wenn ich mir einen neuen PC kaufe, oder meinen Aktuelllen upgrade, wie läuft das mit Daten und Treiber?

    Also kann ich einfach upgraden (oder einen neuen kaufen, und die Festplatte "umbauen") oder muss ich da dann wieder das und das für Treiber machen?

    Derzeit habe ich überingends Windows 10 und Ubuntu.
    Keine Codefragen per DM, dazu gibt es ja die Threads!

    Albert Einstein sagte:
    Two things are infinite: the universe and the 40 day trail for winrar; but I’m not sure about the universe.

    Falls mein Post geholfen hat, drücke bitte auf hilfreich, oder wenn mein Post deine Frage gelöst hat setzte den Post auf "Erledigt"! Danke!

    Mein aktuelles Projekt

    Codar: 12%

    Link: bald
    Moin,

    bis vor ein paar Jahren hätte ich gesagt, mach den PC platt und installier neu.

    Wenn du homogen wechselst (Intel > Intel, AMD > AMD) dann sollte das kein Problem machen. Bei Intel > AMD oder andersrum würde ich doch lieber die Neuinstallation in Betracht ziehen.

    Wenn du nichts Wichtiges an Programmen drauf hast, die sehr viel Aufwand bei einer Neuinstallation nach sich ziehen, installiert den neuen PC einfach neu. Die Daten würde ich dazu vorher auf eine externe Platte schieben.

    Wie das bei Ubuntu aussieht, kann ich dir nicht sagen.

    Grüße