Navigation zwischen Eingabefeldern

  • Allgemein

Es gibt 12 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von petaod.

    Navigation zwischen Eingabefeldern

    Neu

    Wie Navigierst du zwischen Eingabefeldern auf einer Eingabemaske (z.B. Logindialog, Eingabe von Stammdaten, Kontaktformular) 26
    1.  
      Tab-Taste (25) 96%
    2.  
      Mausklicks (1) 4%
    3.  
      Enter-Taste (0) 0%
    Hi Leute,

    ich kam mit meiner Kollegin in eine Diskussion darüber, wie man über die Eingabefelder einer Loginmaske Navigieren sollte.
    Sie meinte, dass es normal sei, dass man mit der Enter-Taste von Feld zu Feld navigiert, bspw. von der Eingabe des Benutzernamens, in die Eingabe des Passworts. Ich hingegen vertrete eher die Meinung, dass man das ausschließlich über die Tab-Taste abwickeln sollte,
    Da dies
    1. vom Framework direkt unterstützt wird, gibt ja den TabIndex nicht umsonst,
    2. Bibliotheken wie DevExpress sogar anhand des Layouts direkt den TabIndex vorbestimmen,
    3. Enter eigentlich zur Validierung der Eingaben gedacht ist.

    Sie meinte hingegen, dass sie es so gewohnt, und es "normal" sei, dass man mit Enter, anstatt mit Tab zwischen den Eingabefeldern navigiert, und man dies eben so Programmieren müsse.

    Was ist eure Meinung zu diesem Thema?
    SIMDoku (Simple Dokumentenverwaltung)
    Mein Lernprojekt um die verschiedensten Facetten der .NET Entwicklung zu erkunden.
    GitHub

    VB Paradise Dark Theme
    Inoffizieller VB-Paradise Discord.

    Neu

    Ich kenne niemanden, der mit der ENTER-Taste zwischen Eingabefeldern navigiert. Da muss Deine Kollegin wohl ein Einzelfall sein.... :)

    Außerdem gibt es auch die Möglichkeit, mit SHIFT-TAB in das vorherige Feld zu springen.
    Die Unendlichkeit ist weit. Vor allem gegen Ende. ?(
    Manche Menschen sind gar nicht dumm. Sie haben nur Pech beim Denken. 8o

    How to turn OPTION STRICT ON
    Why OPTION STRICT ON

    Neu

    SpaceyX schrieb:

    Ich kenne niemanden, der mit der ENTER-Taste zwischen Eingabefeldern navigiert
    Zu Zeiten der Mainframetechnologie gab es den Beruf der Datentypistin.
    Wer je beobachtet hat, in welcher Geschwindigkeit die ihre Finger auf dem numerischen Block der Tastatur fliegen ließen, dem wird klar, dass damals ein Feld auch mit Enter beendet wurde.
    Einige Programme unterstützen das auch heute noch und manche Bediener haben das immer noch in Fleisch und Blut.

    Heutzutage ist es jedoch üblich, die Felder mit Tab zu wechseln und Enter zum Abschließen der Seite zu verwenden.

    Was das Login anbetrifft, kristallisiert sich insbesonders bei Webseiten jedoch zunehmend heraus, dass Enter wieder modern wird.
    Aktuelle Verfahren neigen immer mehr dazu, das auf zwei Eingabemasken zu trennen.
    Erst wird der Benutzername abgefragt und danach kommt erst die Seite mit dem Passwort und danach ggf. noch eine Seite für die 2-Faktor-Authentifizierung.
    --
    If Not Program.isWorking Then Code.Debug Else Code.DoNotTouch
    --

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „petaod“ ()

    Neu

    petaod schrieb:

    SpaceyX schrieb:

    Ich kenne niemanden, der mit der ENTER-Taste zwischen Eingabefeldern navigiert
    Zu Zeiten der Mainframetechnologie gab es den Beruf der Datentypistin.
    Wer je beobachtet hat, in welcher Geschwindigkeit die ihre Finger auf dem numerischen Block der Tastatur fliegen ließen, dem wird klar, dass damals ein Feld auch mit Enter beendet wurde.
    Einige Programme unterstützen das auch heute noch und manche Bediener haben das immer noch in Fleisch und Blut.


    Ich kenne das aus der Buchhaltung, selbst rechtshänder hatten sich angewöhnt die maus mit links
    zubenutzen, damit der Zifferblock mit rechts benutzt werden konnte

    Neu

    Also ich nutze die TAB-Taste.
    Gibt aber durchaus immer wieder Situationen in denen ich die ENTER-Taste nutze.

    Gerade bei Feldern in denen nur Zahlen sind da ich dort dann das NUMPAD nutze.
    Grüße , xChRoNiKx

    Nützliche Links:
    Visual Studio Empfohlene Einstellungen | Try-Catch heißes Eisen

    Neu

    Enter-Taste nie, das fände ich unlogisch und würde nicht erwarten, dass ein Formular sowas akzeptiert.

    Ich habe bei der Umfrage Mausklick gewählt, weil ich bei größeren Eingabemasken meist mit der Maus agiere (dabei denke ich vor allem an Webformulare). Bei Logindialogen aber ganz klar Tabulator.
    Besucht auch mein anderes Forum:
    Das Amateurfilm-Forum

    Neu

    Tab für das nächste Steuerelement und Enter zum Bestätigen einer Eingabe. Gängiges (Windows) Bedienkonzept.

    Enter um zum nächsten Steuerelement zu springen wird wohl noch aus Zeiten kommen, zu denen es keine Grafische Benutzeroberfläche gab. Somit also veraltet.
    "Gib einem Mann einen Fisch und du ernährst ihn für einen Tag. Lehre einen Mann zu fischen und du ernährst ihn für sein Leben."

    Wie debugge ich richtig? => Debuggen, Fehler finden und beseitigen
    Wie man VisualStudio nutzt? => VisualStudio richtig nutzen

    Neu

    Beim Username zum Passwort wechseln macht Enter durchaus Sinn.
    Und in Excel springt der Cursor auch ne Zeile nach unten wenn man
    Enter gedrückt hat. Wenn ich mich recht erinnere dann kann man das
    auch umstellen so das der Cursor beim Enter drücken eine Zelle nach
    rechts springt.
    Aktuelles Projekt: Z80 Disassembler für Schneider/Amstrad CPC :love:

    Neu

    Meine Meinung:

    Mit Tab bzw. Shift+Tab die Eingabefelder wechseln und mit Enter immer der Default-Button.
    Also im Falle eines LoginDialogs wird mit Enter der Login Button geklickt.

    Grüße
    Sascha
    If _work = worktype.hard Then Me.Drink(Coffee)
    Seht euch auch meine Tutorialreihe <WPF Lernen/> an oder abonniert meinen YouTube Kanal.

    ## Bitte markiere einen Thread als "Erledigt" wenn deine Frage beantwortet wurde. ##

    Neu

    oobdoo schrieb:

    Und in Excel springt der Cursor auch ne Zeile nach unten wenn man
    Enter gedrückt hat
    Ja, an Excel - oder auch Tabellen-Darstellungen im Datagridview - hab ich auch kurz gedacht, aber eine Tabellen-Darstellung ist imo nicht, was man unter "Eingabemaske" versteht.
    Jdfs. nach meim Verständnis bearbeitet eine Eingabemaske genau einen Datensatz (im Gegensatz zu einer Tabellen-Präsentation).

    Neu

    @oobdoo Mir geht es um genau den Fall, den @ErfinderDesRades beschrieben hat:

    ErfinderDesRades schrieb:

    Jdfs. nach meim Verständnis bearbeitet eine Eingabemaske genau einen Datensatz (im Gegensatz zu einer Tabellen-Präsentation).
    Klar in einer Tabelle kann das Verhalten durchaus abweichen, jedoch haben wir bei uns, keine editierbaren Tabellen, dienen rein der Darstellung.
    SIMDoku (Simple Dokumentenverwaltung)
    Mein Lernprojekt um die verschiedensten Facetten der .NET Entwicklung zu erkunden.
    GitHub

    VB Paradise Dark Theme
    Inoffizieller VB-Paradise Discord.

    Neu

    Was spricht bei einer Login-Maske dagegen, beiden Anforderungen gerecht zu werden.

    Man gibt den Username ein.
    Bei Tab wandert der Cursor in das Passwortfeld.
    Bei Enter wird verifiziert. Die Verifikation stellt fest, dass das Passwortfeld leer ist und setzt den Cursor dort hin.

    Nur wenn Username und Passwort befüllt ist, erfolgt eine Verifikation der Authentifizierung und ein damit verbundenes Login (oder eine Fehlermeldung).
    --
    If Not Program.isWorking Then Code.Debug Else Code.DoNotTouch
    --