Variabler Name der Seiten WPF

  • WPF

Es gibt 3 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von xChRoNiKx.

    Variabler Name der Seiten WPF

    Neu

    Hallo zusammen,

    ich habe in meinem MainWindow ein Frame dessen Inhalt ist angelegten Seiten befülle: sie heißen Page1, Page2, Page3.
    Das ist mein Code dazu, um mir zum Beispiel die Page2 anzeigen zu lassen:

    Main.Content = New Page2 - funktioniert

    Page2 erscheint in Grün.

    Was ich aber möchte ist die Nummer der aktuellen Seite auslesen, dieser 1 dazuzählen und dann die Seite mit der neuen Nummer anzeigen.

    An die Seitennummer komme ich ran, nur wie gestalte ich jetzt den Namen der Seite zusammen mit der ausgelesenen Nummer?

    Dim myPageNo = Main.Content.[GetType]()
    Dim myPageNo1 = myPageNo.ToString()
    myPageNo1 = Mid(myPageNo1, Len("Unterweisungen.Page") + 1)

    Dim myPageNo2 As Integer = myPageNo1 + 1
    Dim myNextPage = "Page" & myPageNo2

    Soweit passt alles, nur den neuen Seitennamen einzufügen funktioniert nicht.

    Habe es erstmal so probiert:

    Main.Content = New Page(myNextPage)
    Main.Content = myNextPage

    Den Seitennamen in der Klammer oder allein ohne Page vor der Klammer nimmt er nicht ...

    Kann jemand helfen?
    Danke!

    Neu

    In Wpf würde man so nicht vorgehen.
    Man programmiert sich ViewModel-Objekte, und bindet vielleicht einen ContentPresenter an ein geeignetes Page-Objekt.
    Ist viel zu erklären, und eine grosse Menge Grundlagen zu erlernen.
    Zuallererst - und das hat mit Wpf noch garnix zu tun - solltest du das hier umsetzen:
    Visual Studio - Empfohlene Einstellungen
    Danach dich mit Grundlagen-Tutorials aus dem Wpf-Bereich dieses Forums auseinandersetzen.