BoxSpot - 3D-Softwareboxen selbst erstellen

    • Beta

    Es gibt 244 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Tobias H..

      BoxSpot - 3D-Softwareboxen selbst erstellen

      Mit BoxSpot könnt ihr eure eigenen 3dimensionalen Softwareboxen erstellen - die Software bietet viele Vorteile gegenüber dem "3DBoxShotMaker" und der übrigen Konkurrenz. Die Software wurde von yeti2078 und mir entwickelt.

      3D-Box, mit BoxSpot erstellt:




      Wichtigste Features

      - 360° flüssig mit der Maus dreh-, zoom- und rotierbare Produktbox - beliebige Anpassung der Perspektive
      - Individuelle Gestaltung der oberen, seitlichen und unteren Flächen - die vordere natürlich auch ;)
      - Tolles Antialiasing
      - Hohe Qualität der Renders und volle Farbtiefe
      - Höhe, Breite und Tiefe der Box frei anpassbar
      - SoftShadow
      - Spiegelung anpassbar (einfach, abnehmend + Intensität einstellbar, aus)
      - Eigenes Dateiformat zum speichern der Konfiguration

      Screenshots:

      Eine Sample-Box im Designer...



      ... und der Render der Box (Größe verkleinert):




      Vergleich: 3D Boxshot Maker vs. BoxSpot

      Es wurden dieselben Bilder genutzt.

      3D BoxshotMaker:


      - Farben versaut
      - Auflösung zu niedrig
      - Antialiasing fehlt

      Unsere Software:


      Ich denke dazu muss man nichts weiter sagen.

      Systemanforderungen:

      - .NET Framework 2
      - Direct X9 Runtime (bei XP evt. noch nicht dabei, hier geht's zum Download)
      - Kompatible Grafikkarte

      Diese Software ist vor Dekompilierung geschützt. Verwendete VB-Version: VS 2008 Pro.

      Download

      Hier (2,5 MB)

      Gruß

      Dieser Beitrag wurde bereits 23 mal editiert, zuletzt von „kevin89“ ()

      Die geposteten Boxen haben stürzende Linien! Sie scheinen nach vorne umzukippen!


      EDIT: Die beiden Linien nach unten stimmen von der Geometrie nicht (gehen zu stark nach innen)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „peterf1“ ()

      Weil wir Sie so gedreht haben ;) sind ja eh nur Beispiele. Die Box kann ja jeder drehen, kippen und zoomen wie er will. Die Geometrie stimmt, dafür sorgt Dx (auch wenn es hier etwas "komisch" aussieht, vllt. haben wir es übertrieben).

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „kevin89“ ()

      @ blaze: Uff... bestimmt alles andere als einfach, mal sehen ;)

      @ Ganjin: Nicht jeder hat das teure PS und die Idee hinter dem Projekt war auch, das Programm auf solche virtuellen "3D-Boxen" zu spezialisieren. Das kommt nicht nur der einfachen Bedienbarkeit zugute. Zudem sollte die Erstellung einer Box in wenigen Mausklicks erledigt sein - soweit ich weiß sind in PS mehr Schritte nötig, aber da kann ich wenig zu sagen.

      @ All: Uh ich sehe schon, jetzt kommen lauter Vorschläge für neue Funktionen, ehrlich gesagt würde es uns aber erstmal weiterbringen wenn ihr auf die jetzt vorhandenen Funktionen eingehen könntet ;) Was geht nicht/was kann man besser machen/wo gibt es Probleme?

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „kevin89“ ()

      Hm, er scheint die Dll's aber trotzdem zu finden...

      Microsoft.DirectX
      Assembly-Version: 1.0.2902.0.
      Win32-Version: 5.04.00.2904.
      CodeBase: file:///C:/Windows/assembly/GAC/Microsoft.DirectX/1.0.2902.0__31bf3856ad364e35/Microsoft.DirectX.dll.
      ----------------------------------------
      Microsoft.DirectX.Direct3D
      Assembly-Version: 1.0.2902.0.
      Win32-Version: 9.05.132.0000.
      CodeBase: file:///C:/Windows/assembly/GAC/Microsoft.DirectX.Direct3D/1.0.2902.0__31bf3856ad364e35/Microsoft.DirectX.Direct3D.dll.
      ----------------------------------------
      Microsoft.DirectX.Direct3DX
      Assembly-Version: 1.0.2902.0.
      Win32-Version: 5.04.00.3900.
      CodeBase: file:///C:/Windows/assembly/GAC/Microsoft.DirectX.Direct3DX/1.0.2902.0__31bf3856ad364e35/Microsoft.DirectX.Direct3DX.dll.

      Wobei die doch normalerweise unter C:\WINDOWS\Microsoft.NET\DirectX for Managed Code\... zu finden sind? Komisch, oder heißt das der lädt die jetzt doch nicht weil sie nicht da sind? :S