HolzShots v1.0.0 - Jetzt Open Source [7.4.2017]

    • Beta
    • Open Source

    Es gibt 1.593 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von nikeee13.

      HolzShots v1.0.0 - Jetzt Open Source [7.4.2017]

      HolzShots

      Beschreibung:
      HolzShots - Das Screenshot-Tool für den Windows-Nutzer. Holzshots bietet nicht nur die Möglichkeit, den Screenshot nach dem Anfertigen zu bearbeiten, sondern man kann ihn sofort mit einem Klick auf einen Image-Hoster wie DirectUpload.net, Imagebanana.com, Picbutler.de, FTP-Server der Wahl oder vielen anderen Imagehostern hochladen. Außerdem bietet HolzShots die Möglichkeit, alle Ihre Screenshots in einer Datenbank zu sammeln. Wählen Sie zwischen 3 verschiedenen Screenshot-Methoden, die allesamt per Hotkey benutzt werden können (ein bestimmter Bereich, ein Fenster und der ganze Bildschirm). Zusätzlich können Sie diese Methoden auch bequen durch ein Screendock erreichen, welches sich automatisch einblendet, wenn die Maus in seinem Bereich ist. Mit diesem Dock haben Sie zusätzlich noch Zugriff auf die wichtigsten Funktionen des Programms.
      Falls Sie Windows 7 oder Windows 8 verwenden, können Sie sich auf Features wie zusätzliche Jumplist-Befehle freuen.

      Screenshots:
      Spoiler anzeigen

      Screenshots werden bald geupdated
      HolzDock



      Verwendete VB-Version: Visual Basic .NET und C# 7
      Verwendete IDEs: Von VS 2008 bis 2017 alles

      Systemanforderungen:
      • .NET Framework 4.5
      • Betriebssystem Windows 7 oder höher


      Changelog:
      Spoiler anzeigen

      v.0.9.8.0 (2. Light-version)
      • Verbesserungen an der Benutzeroberfläche (u. A. auch neue Icons)
      • Plugin-API
        • Die Plugin-Liste zeigt nun auch Imagehoster-Plugins an
        • Plugins können einen Einstellungsdialog haben, der entweder bei jeder Verwendung des Plugins und/oder in den Einstellungen aufgerufen werden kann
        • Die API wurde "aufgeräumt"
          -> Imagehoster-Plugins können nun eine maximale Dateigröße angeben, damit im Vorfeld schon erkannt wird, ob das Bild überhaupt auf den Server geladen werden kann/darf.
          -> Wenn Uploads nun scheitern, werden entsprechende Fehlermeldungen ausgegeben, statt einfach "nichts".
        • Plugins können über die HolzPlugin.dll auf vereinheitlichte, an Windows orientierte Dialoge zurückgreifen.
        • Jedes Plugin (Filter und ImageHoster) können über Nutzungsbedingungen verfügen. Sollten diese nicht akzeptiert sein, so kann man das Plugin nicht verwenden. Falls das Plugin keine hat, wird das natürlich übersprungen.

      • Neue Einstellungen:
        - Shoteditor deaktivieren -> Bild sofort auf Standard-Imagehoster hochladen
        - LinkViewer deaktivieren -> Link nach Upload einfach in die Zwischenablage kopieren
        (Die beiden Modi können auch kombiniert werden)
      • Performanceverbesserungen
      • Verbesserung der internen Architektur und Codequalität
      • Bugfix bei der Namensgebung von FTP-Uploads
      • Bugfixes, die ich vergessen habe, weil ich mir keine Notizen mache
      v.0.9.7.9001 (HolzShotsLight)
      • Entfernt:
        • Up-The-File.de (sind down)
        • HolzShare
        • UpdateSystem.NET, da keine weiteren Updates vorgesehen sind
        • Twitter-Support
        • Formsymbol
        • Diverse, interne Code-Anomalien

      • Hinzugefügt, geändert oder verbessert:
        • Eigene Imagehoster-Plugins nun möglich (habe die Schnittstelle freigeschaltet)
        • Mitgeliefertes Plugin: CustomPostUpload (mehr dazu unten)
        • Fast-Upload-Modus (war vorher nur undokumentiert)
        • Datenbank abschaltbar für mehr Performance
        • Partielle Code-Verbesserung sorgt für weniger(?) Memoryleaks und (etwas) mehr Performance
        • Besserer Windows 8-Support

      v.0.9.6.148
      • Das Hochladen auf einen FTP-Server funktioniert wieder
      • Abgeschnittener Text beim Statustoaster behoben.
      v.0.9.6.146
      • Fehler biem Speichern der Einstellungen behoben
      v.0.9.6.145
      • Linkviewer nochmals überarbeitet
      • Aero und UI-Performance etwas aufgbessert
      • Mausrad im Shorteditor benutzbar
      • Kleinere Optimierungen
      • Weichzeichner verbessert
      v.0.9.6.142:
      • Aeraselector neu gestaltet und mit Funktionen aufgepeppt
      • Bilder-Export-Bugfix
      • Bilder-Export ist nun schneller
      • Standard-Plugins werden nicht mehr separat mitgeliefert
      • Unterordner für verschiedene Plugins (Plugin/Filter)
      • Größere Änderungen am Imagehoster-Kern (mit Vorsorge für Pluginschnittstelle)
      • Hoster-Rückkehr: Up-The-File.de (mit neuer API)
      • Komponentenupdate: Update auf das updateSystem.NET Version 1.5
      • Aero- und XP-Darstellungsfehler behoben.
      • Filter-Plugin-Schittstelle wurde erneuert. Bitte achtet auf die Kompatibelität von selbstgeschriebenen Filtern.
      • Trayicons von Imagehoster in der Dropdown-Liste
      • Jumplist-Icons erneuert
      • Textboxen aus dem Linkviewer entfernt. Somit ist dieser kompakter.
      • Weitere kleine Änderungen
      v.0.9.6.44:
      • Pluginsystem für Bildfilter
      • Aero-Screenshot-Qualität verbessert
      • Ein Croping-/Scale-Bug wurde behoben
      • Skalierungsfenster kann nun mit [ENTER] bestätigt werden
      • Titel vom Bild hochladen-Dialog geändert
      • Rechteck-Modus hinzugefügt
      • Ein weiterer Cropping-Fehler behoben
      • Pipetten-/Texttool-Fehler beim Rückgängigmachen behoben
      • Komponentenupdate: von Postlib 2.4 auf 3.1
      v.0.9.6.29:
      • Stufenweises rückgängig machen hinzugefügt
      • Kleine Verbesserungen am UI
      • Kleine Bugfixes beim Skalieren-Tool
      • Autorun-Absturz behoben -> wenn er noch auftritt, bitte PM schreiben
      • Neuer Stil für das Traymenu (Orange)
      • wenn man des schneiden-tool verwendet, und davor schon was gemacht hat (markierungen zum Beispiel) dann kann man diese markierungen nicht mehr rückgängig machen.
      • Bild-Zuschneiden rückgängig machen
      v.0.9.6.21:
      • Performance/Geschwindigkeit des Aero-Screenshots erheblich verbessert
      • Traymenustil-Fix (dieser Fehler)
      v.0.9.6.14:
      • Schwarze Fenster unter Vista/7 behoben (Aero)
      • Weitere kleinere Änderungen
      • Bei Doppelklick auf das Trayicon schließen sich die kürzlichen Screenshots, wenn diese bereits geöffnet sind
      v.0.9.6.10:
      • Darstellungsfehler unter XP gefixt
      v.0.9.6.9:
      • Kleine UI-Patches für die XP-Benutzer (zum Beispiel der HolzDock-Bug)
      • Interne Umgestaltungen am UI
      • Die kürzlichen Screenshots haben jetzt einen Fenstertitel
      • Einstellungen bleiben nach einem Update
      v0.9.6.6
      • Twitter-Funktion hinzugefügt (Facebook fehlt noch)
      • Die kürzlichen Screenshots wurden etwas umgestaltet (öffnen eines Bildes jetzt mit Doppelklick, Kontextmenü mit Rechtsklick)
      • Weitere kleine Verbesserungen
      v0.9.6.4
      • Label-Bug in den kürzlichen Screenshots behoben
      • Minimale größe verkleinert
      • Lineale überarbeitet
      • Mainwindow-Bug behoben
      • (Wahrscheinlich) den "Fehler beim Erstellen des Formulars"-Fehler beim Systemstart behoben. (Wird sich später zeigen)
      v0.9.6.3
      • Fehler beim Fotografieren der Taskleiste bei Windows 7/Vista behoben
      • Bei Doppelklick auf das Trayicon öffnen sich nun die kürzlichen Screenshots
      v0.9.6.2
      • Datenbank-Dateiendung geändert, da die Änderungen zu groß wurden.--> EURE SCREENSHOTS GEHEN BEI DIESEM UPDATE VERLOREN! WENN IHR SIE BEHALTEN WOLLT, EXPORTIERT ALL EURE SCREENSHOTS VOR DEM UPDATE!
      • Cursor an-/ausschaltbar im Shoteditor
      • Prozessname & Fenstername in den kürzlichen Screenshots
      • kürzliche Screenshots umgestaltet
      • About-Screen überarbeitet
      • Screenshots skalieren
      • Doppel-Trayicon-Fehler behoben
      • Recent Screenshots-Form: Navigationsbuttons werden teilweise nicht angezeigt. Außerdem Fehlen die Infotexte der Buttons.
      • Transparente Aero-Screenshots -> Dieses Feature wird in der Zukunft noch an Performance gewinnen!
      • Korrekt mitlaufende Progressbar im Statustoaster
      • Pfeildicke manuell einstellbar
      • Weitere Einbindung von System.Globalization (u.A. für das Datumsformat).
      • über neuntausend kleine Änderungen. Eigentlich nicht nennenswert.
      • Win7: Thumbnail-buttons bei den Thumbnailpreviews der Shoteditor-Instanzen
      • Win7: Win7-Thumbnail-Fix (Fenster wollten sich nicht öffnen ;))
      • Win7: Mehr Möglichkeiten für die Windows7-Jumplist
      • UpTheFile.de entfernt. Wenn die Sache etwas klarer geworden ist, dann kann es wieder intigriert werden.
      • FTP-Server Auswahlmöglichkeit jetzt auf im Server-Auswahldialog
      v0.9.5.12
      • Pfeil-Tool hinzugefügt
      • HolzDock verschieben fix
      • Byte()-String-Fix
      • HolzShare-Fix (evtl. neue HolzID nötig)
      v.0.9.5.10
      • Das HolzDock kann jetzt am rechten, linken und oberen Bildschirmrand Positioniert werden.
      • FTP-Upload: Nun kann per Zusatzoption im Einrichtungsdialog ein Dialog eingeschaltet werden, der das eigenständige eingeben des Namens erlaubt.
      • Kleinere Fixes
      v.0.9.5.9
      • Multi-Monitor Support für den Areaselector und den Fullscreen-Screenshot.
      v.0.9.5.7
      • Hotkey-Bug gefixt (Hotkeys wurden Teilweise nicht wahrgenommen)
      • Areaselector-Lag gefixt (Der Auswahlbildschirm hat gelaggt, wenn man ihn per Hotkey aufgerufen hat)
      • Holz-ID wird nun als externe Datei ausgelagert - somit bleibt sie auch nach zukünftigen Updates gleich.
      • Schrift im Willkommensbildschirm jetzt Schwarz (4typens Wunsch)
      v.0.9.5.6
      • Fehler im Imagegrabber behoben.
      • HolzContainer hinzugefügt. Nun gibt es auch Icons in der Jumpliste unter Windows 7.
      v.0.9.5.5
      • Ctrl-Bug-fix
      • Kleinere interne Umgestaltungen
      v.0.9.5.3
      • Standard-Hoster einstellbar
      • DirectUpload-Fix
      • ImageHoster: Imagebanana.com
      • ImageHoster: Up-The-File.de
      • ImageHoster: PicButler.de
      • Datenbanksystem umgeschrieben -> 200mal schneller
      • Einblendeffekt vom Areaselector entfernt (Chrisbers Wunsch)
      • Drag'n'Drop von den kürzlichen Screenshots in den Explorer/Firefox/Paint usw.
      • HolzShare Webinterface (Traymenü-HolzShare öffnen)
      • Kleinere interne Umgestaltungen
      • Thumbnail-generator-uploader
      • Pipetten-Tool
      • ShotEditor geht bei Fullscreenshot in den maximierten Modus
      • Einstellungsfenster beim Erststart öffnen
      • Kleinen Bug Fixen
      • "Screenshotmethoden komplett deaktivieren"-Checkboxen
      • Bereich abdunkeln-/aufhellen-Funktion
      • Möglichkeit zum Uploaden der Bilder auf den eigenen FTP-Server
      • Import-Funktion, um Bilder von Webseiten zu Importieren
      • Mehrere Upload-Hoster. (mit Strg+Shift+Q dann Hosterauswahl)
      v.0.9.3.10:
      • 404-Error-Fix
      • Unter Win7: Jumplist der kürzlichen Uploads
      • Unter Win7: Für den ShotEditor den Screenshot als Thumbnail.
      • Erste Unterstützung des HolzShare-Dienstes hinzugefügt
      • Kleinere UI-Bearbeitungen und Fixes

      v.0.9.3.9:
      • Holzdock bei Vollbild deaktiviert.
      • weitere UI-Bearbeitungen.
      • Drag & Drop aus dem Windows-Explorer/Firefox in die kürzlichen Screenshots.
      • Importieren-Button in den kürzlichen Screenshots hinzugefügt. (im Moment nur für Ornder)
      • Ladegeschwindigkeit der kürzlichen Screenshots verbessert.
      • In den kürzlichen Screenshots blättern.

      v.0.9.3.8:
      • Das UI wurde erweitert/verbessert (Komponente UIFramework der dotNetBase)

      v.0.9.3.7:
      v.0.9.3.6:
      • Text in den Einstellungen verschoben

      v.0.9.3.5:
      • Ellipsen-Tool hinzugefügt
      • Updater hinzugefügt (diesesmal externe Komponente: updatesystem.net, danke an Maximilian)
      • Pinseleinstellungen direkt im ShotEditor einstellen
      • Shortcutkeys im ShotEditor
      • Abbrechen des Areaselectors mit [Esc]
      • Weitere kleine Ausbesserungen und Änderungen

      v.0.9.3.4:
      • deepacks Bug gefixt
      • Jetzt ist bei den kürzlichen Screenshots auch der DB-leeren-Button.
      • Neues Tool: Massenzensierer (Pixelator, ist aber noch Beta ;))

      v.0.9.3.3:
      • Mehr Unterpunkte im Extras-Menu (HolzDock/Formsymbol aktivieren)
      • Settings-Fenster-öffnen-fix
      • Diverse kleine Anderungen

      v.0.9.3.2:
      • HolzShots kann nur ein mal gestartet werden
      • Hotkey für ein einzelnes Fenster
      • Exportierung der ganzen Datenbank in ein Verzeichnis

      v.0.9.3.1:
      • HolzDock erweitert + etwas abgeändert
      • x64-Error von Nibel gefixt. (SQLite war nicht x64-Kompatibel)

      v.0.9.3:
      • Updater entfernt (lol ;D)
      • Option für das HolzDock hinzugefügt (Einstellungen->Anderes)
      • Diverse kleine Fixes und Änderungen

      v.0.9.2.1:
      • Updater gefixt
      • "Bild uploaden"-Menüpunkt hinzugefügt
      • "Bild öffnen"-Menüpunkt hinzugefügt

      v.0.9.2:
      • Radiergummi hinzugefügt
      • StatusToaster hinzugefügt
      • HTML-Option im Linkviewer
      • Datenbanksystem der Screenshots.
      • Autostart-Option
      • Update-Funktion
      • kleinere Änderungen


      Bekannte Bugs:
      • Keine (das ist eine Lüge)
      • Siehe Issues auf GitHub


      Quelltext:
      github.com/nikeee/HolzShots

      Download:
      Auf Github unter "Releases":
      github.com/nikeee/HolzShots/releases

      Download der ganz alten HS-Version hier.

      Lizenz: GPL-3.0

      Fragen, (harte) Kritik und Verbesserungsvorschläge sind erwünscht!

      Dateien
      Von meinem iPhone gesendet

      Dieser Beitrag wurde bereits 209 mal editiert, zuletzt von „nikeee13“ ()

      Vielen Dank für die Rückmeldungen. Gibt es noch Wünsche an Tools oder Verbesserungsvorschläge/Bugreports?

      Ich habe jetzt mal eine To-do-Liste in den Eingangsthread geschrieben.

      @Punia:
      Der Installer kommt mit der 1.0
      Von meinem iPhone gesendet
      Wirklich toll!!! (nicht)

      - Das FormSymbol bleibt bestehen, wenn das Fenster minimiert/geschlossen wird (ist ja aber auch noch Beta)
      - Es wäre evt. nützlich, wenn die erstellten Screenshots automatisch in einem Ordner gespeichert und beim starten wieder geladen werden, und man sie manuell löschen kann
      - Noch etwas mehr Bearbeitungsoptionen...

      Aber wirklich gelungen, von den Funktionen und Design! :thumbsup:


      Gruss sandiro

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Chrisber“ ()

      sandiro schrieb:

      Das FormSymbol bleibt bestehen, wenn das Fenster minimiert/geschlossen wird (ist ja aber auch noch Beta)
      Und genau deshalb ist es noch in der Beta ;)

      sandiro schrieb:

      Es wäre evt. nützlich, wenn die erstellten Screenshots automatisch in einem Ordner gespeichert und beim starten wieder geladen werden, und man sie manuell löschen kann
      Ich würde eine Datenbank machen, in der alle Screenshots gespeichert sind. Die lassen sich dann aus den kürzlichen Screenshots abrufen und bearbeiten und entfernen. Wäre das in etwa deine Vorstellung? ^^

      sandiro schrieb:

      Noch etwas mehr Bearbeitungsoptionen...
      Bis jetzt ist ein Pfeil-tool, ein Radierer und eventuell noch eine Wasserzeichenfunktion eingeplant.
      Von meinem iPhone gesendet
      Ich würde eine Datenbank machen, in der alle Screenshots gespeichert sind. Die lassen sich dann aus den kürzlichen Screenshots abrufen und bearbeiten und entfernen. Wäre das in etwa deine Vorstellung? ^^
      Genau, das meinte ich :thumbsup:

      Bis jetzt ist ein Pfeil-tool, ein Radierer und eventuell noch eine Wasserzeichenfunktion eingeplant.

      Dann kommt ja schon einiges hinzu :)


      Gruss sandiro

      Vorab, super Idee & auch Umsetzung.

      Das GUI gefällt mir sehr gut, darf man fragen ob du irgendwelche speziallen GUI-Komponenten verwendet hast?

      Vorschläge:

      • Programm nicht versteckt starten, vielleicht dazu eine Option anlegen
      • Formsymbol fixxen, das fliegt manchmal ein bisschen rum :D
      • Option das Programm in den Startup zu packen/wieder rauszunehmen
      • Schnellspeicheroption
      Nein, ich habe keine speziellen UI-Komopnenten benutzt. (Toolstrip)


      Hawk1337 schrieb:

      Programm nicht versteckt starten, vielleicht dazu eine Option anlegen
      Ok, kann ich machen. Aber was soll auf den Start-Screen? ^^

      Hawk1337 schrieb:

      Formsymbol fixxen, das fliegt manchmal ein bisschen rum :D
      Ich hatte vor, erst alle fertig zu machen und mich dann wieder dem Formsymbol zuzuwenden. Ich kann mal gucken, ob ich das vorziehen kann.

      Hawk1337 schrieb:

      Option das Programm in den Startup zu packen/wieder rauszunehmen
      Gute Idee, kommt im nächstem Update.

      Hawk1337 schrieb:

      Schnellspeicheroption
      Wie genau?
      Von meinem iPhone gesendet
      Zur Schnellspeicheroption:

      Du drückst einen Hotkey und das Bild wird sofort in einem Ordner mit dem aktuellen Datum/Zeit/Prozess(Optional) gespeichert und kann bei Bedarf auch DIREKT hochgeladen werden.

      Realisierbar ist es und auch nicht sonderlich schwer ;)

      Ich weiß nicht, ob du mich nun genau verstehst :D.

      'Mhm...ich hatte 1 Dll und 1 Programm gepostet und noch niemand hat geantwortet /ragecry :( =D

      Und nochmal ein Lob von mir.

      Hawk1337 schrieb:

      Du drückst einen Hotkey und das Bild wird sofort in einem Ordner mit dem aktuellen Datum/Zeit/Prozess(Optional) gespeichert und kann bei Bedarf auch DIREKT hochgeladen werden.

      Du meinst so wie bei Fraps?
      Wenn man in der neuen Version nen Screenshot macht, dann wird der Screenshot in ner Datenbank abgespeichert und kann immer über "kürzliche Screenshots" abgerufen und bearbeitet werden.
      (Das Update kommt aber auch erst morgen/übermorgen)

      Wenn du willst, kann ich eine extra Hotkeyfunktion für Screenshots vom ganzem Schirm und sofortigem Upload machen.

      Aber sonst.. seh' ich da wirklich keine sonderlichen Ideen, weil man den Screenshot direkt nach dem Erstellen hoch laden kann.

      Ich warte mal ab, was andere zu dieser Idee sagen.
      Von meinem iPhone gesendet
      Nen Flächenzensierer wäre auch mal eine Idee.

      Man kann ja auch das Bild zuschneiden, wenn man einen großen Teil nicht haben will.

      Ich werde auf jeden Fall erstmal ne neue Version raus bringen und dann gucken, was ich damit mache, denn nen Blur-Effekt ist nicht einfach mal so schnell gemacht.

      mal sehen..
      Von meinem iPhone gesendet

      kinsi schrieb:

      ist das einfach ne picturebox die aufm bildschirm rumschwirrt?^^

      Nee ^^
      Man muss nur nen bisschen nachdenken, ist nicht wirklich schwer. ;)
      Von meinem iPhone gesendet

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „nikeee13“ ()