Wie seid Ihr auf Eure Usernames gekommen?

Es gibt 147 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von chenjung.

    Ich weiß aber manche habe ja auch geschrieben wie sie so in anderen foren oder so heißen, also dachte ich mir warum nicht das kann ich doch auch ;)
    Bill Gates sagte 2004:

    "Spam wird in zwei Jahren der Vergangenheit angehören." :D

    Ignoriervorgang eingeleitet: 90%


    Meine aktuellen Projekte:
    Mhh
    Bin wohl ich dran...
    Also ich heiße in echt Luca Alexander
    LUca AleXander....
    Mäh das sieht man in älteren Posts von mir...glaube ich
    Falsdudichfragstwarumdudaslesenkannstobwohlalleszusammenstehtdannwirstdumerkendasdu
    eingehirnbesizt.
    Achja, eine MsgBox macht man mit MessageBox.show(....) und nicht MsgBox(....)
    Lange Geschichte.

    Mir hat das wort "Freeze" gefallen.
    Ich hab dann mit YT angefangen "der_" vorne rann geklatscht, und ein Y hinten dran gehängt. Mittlerweile gefällt mir der name nicht mehr so. Und ich hab auch mit YT aufgehört. Ich lade hin und wieder einfach nur noch ein paar bilder (Grafikdesign) unter den namen "martinox.design" hoch.

    Und Martinox entstanden so:
    -Vorname: Martin
    "ox" dran geklatscht.

    und das ".design" ist abhängig davon was ich hochlade bzw. welches Projekt das ist. Ab und zu ".sounds" aber das eher selten. Und ".soft" ist inaktiv weil ich keine ideen hab .
    MfG, Martin - Martinox

    Besuch mich doch auf Instagram / Soundcloud!
    Naja ;)

    Heiße Mirco mit Vornamen, daraus wurde Mircosoft, dann noch mein Geburtsdatum dahinter(22.06.)
    Zack feddich :)

    Und mein Neuerer Name Cremetoertchen0815?
    Hatte in der 7.ten Klasse mal ne Kuchenverkaufdurchsage und fands lustig die Durchsage mit "Hallo meine lieben Cremetöööööööööööööööööööööörtchen" anzufangen.
    Seitdem bin ich bei meinen Freunden das Cremetoertchen ^^
    Als Gag dann noch 0815 dahinter, auch zack feddich!
    Akronym meines IRL-Namen. Mein früherer Name (Los, sucht mal nach 3 Jahre alten Posts) war ein Anhängsel von damals als ich mit 7 Jahren zum ersten Mal Videospiele gezockt habe die sowas erforderten. Und weil der Teufel mich ritt als ich mein Profil hier erstellte behielt ich den Schwachsinn bei.
    There are only 10 types of poeple in the world: Those who understand binary and those who don't.
    Ach Gott, die Story *g*

    Im Prinzip war es mehr oder weniger Zufall. Damals, in meiner Anime Hochzeit, war ich auf einer Dragonball Fanpage angemeldet. Für den Chat Room (ja damals hatte man sowas verwendet ^^) benötigte ich einen Namen.

    Das war ca. 2003 - und so war chenjung geboren. Ich hatte im Prinzip nicht wirklich lange darüber nachgedacht, aber der Name viel mehr mehr oder weniger sofort ein. Ein Teil aus dem Thema Anime / Japan - und bisschen Fantasie.
    Ihr sucht Webspace für eure Projekte? Dann sagt bescheid - kostenfrei und ohne Werbung!