Funktion ausführen

  • VB.NET

Es gibt 10 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von RodFromGermany.

    Funktion ausführen

    Hallo!
    Eine kleine Frage: Wie kann man in Vb 2010, eine Funktion von einem Button ( Clickereignis) ausführen lassen ?
    Also ZB:

    VB.NET-Quellcode

    1. Private Sub Button1_Click(ByVal sender As System.Object, ByVal e As System.EventArgs) Handles Button1.Click
    2. 'hier sollte der Aufruf der Funktion stehen!
    3. End Sub

    Ich hoffe auf Anregungen, Danke. Viele Grüsse von Gerhard.
    So was?

    VB.NET-Quellcode

    1. Private Sub Button1_Click(ByVal sender As System.Object, ByVal e As System.EventArgs) Handles Button1.Click
    2. MessageBox.Show("hier sollte der Aufruf der Funktion stehen!")
    3. End Sub
    Falls Du diesen Code kopierst, achte auf die C&P-Bremse.
    Jede einzelne Zeile Deines Programms, die Du nicht explizit getestet hast, ist falsch :!:
    Ein guter .NET-Snippetkonverter (der ist verfügbar).
    VB-Fragen über PN / Konversation werden ignoriert!
    Wie ist das gemeint ? Ich kann damit im Moment nichts anfangen. Ich möchte eine Funktion ausführen und dann das Ergebnis, welche die Funktion liefert in eine Datei schreiben (textdatei).
    Könntet ihr das erklären?
    Danke!
    Hallo, ich möchte bloss die Funktion :

    VB.NET-Quellcode

    1. Public Function CreateTipps(ByVal filenamein As String, _
    2. ByVal filenameout As String) As Boolean


    vom Button:

    VB.NET-Quellcode

    1. Private Sub Button1_Click(ByVal sender As System.Object, ByVal e As System.EventArgs) Handles Button1.Click


    ausführen lassen.
    Ich ersuche um eine "verständliche" Kurzerklärung. Danke.
    Untertitel des Grundlagenforums:
    Anfängerfragen und die ersten Schritte in Visual Basic. Für alle, die zunächst einmal die absoluten Grundlagen lernen wollen.


    @Kagurame (und alle Anderen): Hilf dem Threadersteller, oder halte dich zurück!. Zum Lernen der Grundlagen ist dieses Unterforum da.
    In den Body von deinem Click-Event schreibst du:

    VB.NET-Quellcode

    1. Dim myResult As Boolean = CreateTipps(parameter1, parameter2)


    Zum in eine Datei schreiben gibt es viele Wege.

    Erstelle dir einen Stream, schreibe dort den Inhalt rein, und dann hat der Stream eine Save-methode (stream.Save oder so), da gibst du den Dateinamen an und das Ding ist gespeichert.


    @der_Kurt: Werde in Zukunft drauf achten, aber gar nicht googlen und arbeiten ist auch nicht Zeck eines Forums, so meine Meinung. Aber OK...
    Meinst Du so was:

    VB.NET-Quellcode

    1. Private Sub Button1_Click(ByVal sender As System.Object, ByVal e As System.EventArgs) Handles Button1.Click
    2. Dim input As String = "c:\Temp\bla1.txt"
    3. Dim output As String = "c:\Temp\bla2.txt"
    4. If Not CreateTipps(input, output) Then
    5. MessageBox.Show("nicht geklappt")
    6. End If
    7. End Sub
    8. Public Function CreateTipps(ByVal filenamein As String, filenameout As String) As Boolean
    9. ' ...
    10. Return True
    11. End Function
    Falls Du diesen Code kopierst, achte auf die C&P-Bremse.
    Jede einzelne Zeile Deines Programms, die Du nicht explizit getestet hast, ist falsch :!:
    Ein guter .NET-Snippetkonverter (der ist verfügbar).
    VB-Fragen über PN / Konversation werden ignoriert!