[UPDATE 15.01.2018] - MetroSuite 2.0 - Holt euch den modernen Windows 8 Style.

    • Release
    • Closed Source

    Es gibt 1.232 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Gather.

      @Gather
      Ich habe, mal wieder,mit deinen Controls etwas herumgespielt um das Design an meine Wünsche anzupassen.
      Dabei sind mir 2 Dinge aufgefallen. Ein Problem hatte ich schon mal angesprochen.

      Das MetroTabControl wirft nach einiger Zeit eine ArgumentOutOfRangeException welche ich hier schon mal angesprochen hatte.
      Das Kuriose was ich bis her herausgefunden habe ist, das der Fehler erst nach einer gewissen Zeit auftritt. Also nicht direkt am Anfang.
      Mann kann in aller ruhe erst "Designen" und alle möglichen Controls darauf packen, aber nach unbestimmter Zeit kommt dann beim Kompilieren der Fehler.
      Das es am MetroTabControl liegt habe ich herausgefunden weil ich nach und nach den kompleten Code entfernt habe und auch alle Controls bis ich nur noch eine Form mit dem MetroTabControl hatte. Die Form selbst war noch keine MetroForm.
      Kurios ist, wenn ich das MetroTabControl auf zb ein Panel Packe, ist der Fehler weg. Ziehe ich es vom Panel wieder direkt auf das Form ist der Fehler wieder da.
      Kann mir das nicht erklären. Ne Idee? Bin ich der einzige der das hat?

      Bei der MetroTextbox ist mir aufgefallen das sich der Wert von RoundingArc wieder auf die Höhe des Steuerelements zurücksetzt sobald ich die Grösse nachträglich ändere.
      Rechtschreibfehler betonen den künstlerischen Charakter des Autors.
      Könntest du mir einmal ein Projekt zukommen lassen, damit ich den Fehler reproduzieren könnte?
      Danke für die Infos!

      Bezüglich der MetroTextbox das war zu Beginn beabsichtigt, allerdings werd ich mir dies ebenfalls mal ansehen.
      Mfg: Gather
      Private Nachrichten bezüglich VB-Fragen werden Ignoriert!


      @Gather
      Ich habe noch etwas gefunden was ich gern ausprobieren möchte, aber die Funktion nicht finde. ?(

      Wie kann ich denn einen Reiter als Überschrift kennzeichnen???
      btw. schau mal in deine PN´s
      Rechtschreibfehler betonen den künstlerischen Charakter des Autors.
      Hallo @Gather
      ich habe noch eine Kleinigkeit gefunden.
      Gegeben ist eine leer Form mit einem TableLayoutPanel und in diesem 2 MetroButtons (OK und Cancel).
      Einstellungen an den Buttons im Designer : .Name="btnOK" .DialogResult="OK" .Text="OK" für den 2. Button .Name="btnCancel" .DialogResult="Cancel" .Text="Cancel"

      Wenn ich nun in der Form die Eigenschaften AcceptButton und CancelButton festlegen möchte, werden mir die Buttons nicht angeboten.
      Mit einem normalen Button funktioniert es.
      Rechtschreibfehler betonen den künstlerischen Charakter des Autors.
      Und nochmal ich.
      Zu dem Thema mit dem Tabcontrol habe ich dir eine PN geschickt, diese hast du zwar gelesen aber noch nicht darauf reagiert.
      Der Fehler tritt auf wenn man dein TabControl auf eine leere Form zieht und der Form den WindowState Maximized zuordnet. Mit Minimized oder Normal Funktioniert es.
      Rechtschreibfehler betonen den künstlerischen Charakter des Autors.
      Tut mir leid ich bin im Moment persönlich sehr beschäftigt. Habe es mir aber abgespeichert und werde reinschauen. Bitte um Geduld!
      Mfg: Gather
      Private Nachrichten bezüglich VB-Fragen werden Ignoriert!


      Ich muss dich leider nochmal nerven.
      Komme mir schon doof vor. :(

      Diesmal betrifft es den Button.
      Diese haben ja de Eigenschaft .DrawBorder
      Hiermit bestimmt man halt ob der Border gezeichnet werden soll oder nicht. Dies betrifft den Standard Border sowie den Border beim Hovern.
      Wenn ich nun zb. den Border nur beim Hover haben möchte, kann man ja .DrawBorder = True und .BorderColor = Transparent setzen.
      Dann ist Border beim Hover Verfügbar, aber wo wird dann die Farbe dazu gesetzt?
      Kann man die BorderColor beim Hovern irgendwo einstellen? Ich habe noch nichts gefunden, oder bin Blind.
      Rechtschreibfehler betonen den künstlerischen Charakter des Autors.
      Ist es irgendwie möglich in den Reitern des MetroTabControls Bilder vor die Beschriftung einzufügen?
      Ich kann dem ganzen Control zwar eine Imagelist zuweisen, aber sie dann irgendwie auch nicht weiter benutzen. Wozu war/ist die gedacht?

      Edit: Hat sich erledigt, habe es herausgefunden.
      Rechtschreibfehler betonen den künstlerischen Charakter des Autors.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Akanel“ ()

      Akanel schrieb:

      Kann man die BorderColor beim Hovern irgendwo einstellen?

      Naja einfach selbst im HoverEvent die Farbe festlegen und dann den Button via .Invalidate neu zeichnen.
      Bezüglich dem Indexproblem bin ich noch am arbeiten. Ich habe absolut keine Ahnung wieso dieses Problem auftritt, beziehungsweise wieso ich es nicht beheben kann.
      Mfg: Gather
      Private Nachrichten bezüglich VB-Fragen werden Ignoriert!


      Bei der Controlbox kannst du einfach alle Felder via der Eigenschaft LoadDefaultAreas ausblenden, und anschließend mit dem Beispielcode in der im Anfangspost zu finden ist, selbst eigene Areas hinzufügen.
      Mfg: Gather
      Private Nachrichten bezüglich VB-Fragen werden Ignoriert!