[UPDATE 15.01.2018] - MetroSuite 2.0 - Holt euch den modernen Windows 8 Style.

    • Release
    • Closed Source

    Es gibt 1.259 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Gather.

      Gather schrieb:

      Jawohl musst du.

      Gather schrieb:

      Für das MetroStarRating siehe bitte meine andere Controlsammlung: GChartLib. Dort findest du viele ChartControls unter anderem ein Rating Control.


      Alles klar dann weiß ich da schonmal bescheid :)

      Ich freue mich schon auf die neue Version! :thumbsup:
      Wenn ich dir auf irgendeiner Art und Weise helfen konnte, drück doch bitte den "Hilfreich" Button :thumbup:

      Webseite geupdatet schaut nun vorbei ;)
      Option Strict On nicht vergessen!
      Ich bin nicht mehr wirklich, aus studientechnischen Gründen, motiviert beziehungsweise Zeitlich in der Lage viel zu ändern.
      Das bedeutet nicht, dass das Projekt für immer auf Eis gelegt wurde, allerdings hat sich viel getan in den letzen zwei Jahren und ich müsste überdenken ob das Designkonzept noch zeitgemäß ist.
      Mfg: Gather
      Private Nachrichten bezüglich VB-Fragen werden Ignoriert!


      Hallo, ich habe folgendes Problem mit dem TabControl.

      undzwar sobald ich meine Form minimized aufrufen lasse funktioniert alles.

      Nun würde ich aber meine Form gerne Maximized aufrufen lassen, hab es versucht über die Form-Eigenschaften oder direkt im Code.
      Sobald ich dann Debugge hängt sie das Programm direkt auf und wirft folgenden Fehler:

      Quellcode

      1. System.ArgumentOutOfRangeException: "InvalidArgument=Value mit dem Wert -1 ist für index ungültig.
      2. Parametername: index"
      @FunkspielOldenburg passiert dies auch wenn das ganze im "FormShown" Event mit FormBoarderstyle = Maximized gesetzt wird?
      Mfg: Gather
      Private Nachrichten bezüglich VB-Fragen werden Ignoriert!


      @xored es handelt sich hierbei um ein selbst erstelltes Design und kein Thema (einfach ein Bisschen mit den Einstellungen spielen).
      Bezüglich Button und Panel, dies sind lediglich Einstellungen der Standardkomponenten MetroButton und MetroPanelCategory
      Siehe dazu: [UPDATE 15.01.2018] - MetroSuite 2.0 - Holt euch den modernen Windows 8 Style.
      Mfg: Gather
      Private Nachrichten bezüglich VB-Fragen werden Ignoriert!


      Mache ich irgendwas falsch, oder warum setzt sich die RoundingArc Eigenschaft von Buttons nach kurzer Zeit von selbst zurück? ;(

      Und der Verlauf vom PanelCategory sieht im Debugging-Modus so aus:



      Im Designer sieht alles korrekt aus..
      Okay, habe bemerkt, dass ich scheinbar GradientPointA und B falsch nutze, ohne das kommt das nicht :)


      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „xored“ ()

      @xored ja dafür müssen die Verlaufspunkte gesetzt werden.
      Bezüglich Button, du musst auch die Eigentschaft "IsRound" setzen.
      Mfg: Gather
      Private Nachrichten bezüglich VB-Fragen werden Ignoriert!


      xored schrieb:

      Mache ich irgendwas falsch, oder warum setzt sich die RoundingArc Eigenschaft von Buttons nach kurzer Zeit von selbst zurück?

      @Gather Dieses Problem habe ich leider auch, und die Eigenschaft 'IsRound' ist bei mir auf True. Wie schon erwähnt resettet sich die 'RoundingArc' Eigenschaft immer auf standard. :/
      Wenn ich dir auf irgendeiner Art und Weise helfen konnte, drück doch bitte den "Hilfreich" Button :thumbup:

      Webseite geupdatet schaut nun vorbei ;)
      Option Strict On nicht vergessen!
      Okay ich verstehe. Ja der RoundingArc wird beim Größe Verändern des Controls im Designer via

      VB.NET-Quellcode

      1. Protected Overrides Sub OnResize(e As EventArgs)
      2. If DesignMode Then _RoundingArc = Height
      3. MyBase.OnResize(e)
      4. End Sub

      Verändert. Ist im Nachhinein wahrscheinlich nicht so schlau, allerdings kann ich es im Moment auch nicht verändern, da ich auf einem neuen System bin, und VS hier nicht verfügbar ist.
      Mfg: Gather
      Private Nachrichten bezüglich VB-Fragen werden Ignoriert!


      Hey, wenn ich dein MetroTask nutze und einfach deinen Beispielcode nutze:

      VB.NET-Quellcode

      1. Dim p, p1, p2 As New MetroSuite.MetroTaskPoint
      2. p.CircleWidth = 8
      3. p1.CircleWidth = 8
      4. p2.CircleWidth = 26
      5. p.Text = "Version 1.6"
      6. p1.Text = "Rewrite"
      7. p2.Text = "Version 2.0"
      8. p2.CirceColor = Color.FromArgb(108, 200, 136)
      9. p1.CirceColor = Color.FromArgb(104, 135, 255)
      10. p.CirceColor = Color.FromArgb(247, 122, 153)
      11. MetroTask1.Points.Add(p)
      12. MetroTask1.Points.Add(p1)
      13. MetroTask1.Points.Add(p2)


      dauert es immer mehrere Sekunden, bevor was angezeigt wird und manchmal wird gar nichts angezeigt und man muss nochmal den Code aufrufen. Wenn man die Punkte
      vorher nicht gecleared hat, kommt es dann zu einer Punkteüberlagerung. Mach ich was falsch? :D habe das Control einfach auf das Form gezogen und den Code zum Testen benutzt.

      Lg :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „xored“ ()

      @xored
      Hey, du kannst in dem MetroPanelCategory Event MouseDown abrufen wie oft eine Maustaste gedrückt worden ist.

      Kleines Beispiel
      Spoiler anzeigen

      VB.NET-Quellcode

      1. If e.Button = MouseButtons.Left Then ' Prüft ob nur die linke Maustaste gedrückt worden ist.
      2. If e.Clicks = 2 Then ' Wenn Sie 2 mal gedrückt worden ist fahre fort...
      3. MessageBox.Show("DoubleClick!")
      4. End If
      5. End If



      Mfg ;)
      Wenn ich dir auf irgendeiner Art und Weise helfen konnte, drück doch bitte den "Hilfreich" Button :thumbup:

      Webseite geupdatet schaut nun vorbei ;)
      Option Strict On nicht vergessen!

      Neu

      Dies ist derzeit leider nicht implementiert.
      Mfg: Gather
      Private Nachrichten bezüglich VB-Fragen werden Ignoriert!