Änderungen während des Debuggings nicht möglich

  • VB.NET

Es gibt 8 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Stefan aka Moe.

    Änderungen während des Debuggings nicht möglich

    Hallo habe mir Visual Studio 2012 Express installiert.
    Wenn ich mit Visual Basic 2012 ein Projekt erstelle kann ich während des Debuggings keine Änderungen vornehmen. Weder wenn ein Fehler im Programm auftaucht noch wenn ich einen Haltepunkt gesetzt habe, dass heißt ich muss jedes mal das Debugging beenden , die Änderungen vornehmen und neu starten, was ziemlich nervig ist.

    Bearbeiten und Fortfahren ist im Menu "Debuggen / Optionen und Einstellungen... / Bearbeiten und Fortfahren" bereits aktiviert.

    Auf MSDN habe ich nach einem Tipp die Projekteigenschaften unter Kompillieren die"Ziel-CPU" auf X86 umgestellt, bringt aber nichts. --> msdn.microsoft.com/de-de/library/vstudio/ba77s56w.aspx

    Edit: Win 7 - 64 Bit

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Humax“ ()

    Selbiges Problem habe ich auch!

    Win7 64Bit
    Visual Studio 2010 Professional

    Programme werden hier bei mir alle für x86 entwickelt.

    Speicherort der Programme ist KEINE SSD (Platte C), sondern eine normale HDD (Platte D)... Falls das etwas damit zutun hat... (habe die Erfahrung gemacht, dass VS 2010 Probleme mit Programmen auf Netzlaufwerken im SAN hat...)
    Es war einmal ein kleiner Bär... der wollte eine Geschichte hörn... Da erzählte ihm seine Mutti:
    Es war einmal ein kleiner Bär... der wollte eine Geschichte hörn... Da erzählte ihm seine Mutti:
    Es war einmal ein kleiner Bär... der wollte eine Geschichte hörn... Da erzählte ihm seine Mutti:
    ... Nun solltest es selber wissen. :'D

    Humax schrieb:

    Evtl. liegt es daran dass ich
    für AnyCPU oder x64 entwickle.
    Richtig. ;)
    Stell Dein Projekt auf x86 um.
    Falls Du diesen Code kopierst, achte auf die C&P-Bremse.
    Jede einzelne Zeile Deines Programms, die Du nicht explizit getestet hast, ist falsch :!:
    Ein guter .NET-Snippetkonverter (der ist verfügbar).
    VB-Fragen über PN / Konversation werden ignoriert!
    Also bei mir gibt es das Selbe Problem und wie oben schon geschrieben
    "Programme werden hier bei mir alle für x86 entwickelt." oO

    Ich habe hier alles auf Aktiv(x86) stehen...
    Es war einmal ein kleiner Bär... der wollte eine Geschichte hörn... Da erzählte ihm seine Mutti:
    Es war einmal ein kleiner Bär... der wollte eine Geschichte hörn... Da erzählte ihm seine Mutti:
    Es war einmal ein kleiner Bär... der wollte eine Geschichte hörn... Da erzählte ihm seine Mutti:
    ... Nun solltest es selber wissen. :'D
    Natürlich ist es auf Debug gestellt, wenn ich debuggen möchte ;)
    Es war einmal ein kleiner Bär... der wollte eine Geschichte hörn... Da erzählte ihm seine Mutti:
    Es war einmal ein kleiner Bär... der wollte eine Geschichte hörn... Da erzählte ihm seine Mutti:
    Es war einmal ein kleiner Bär... der wollte eine Geschichte hörn... Da erzählte ihm seine Mutti:
    ... Nun solltest es selber wissen. :'D
    Habe das selbe Problem mit Visual Studio 2010 Express.

    Einstellungen sind auf Debug und x86 (andere Auswahl als x86 hab ich eh nicht) bin es noch von VB6 gewohnt während der Code angehalten ist kleine Änderungen vorzunehmen ... geht das nun wirklich gar nicht mehr ?