Was ist eurer Meinung nach das beste Antiviren-Programm?

Es gibt 113 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von BlackNetworkBit.

    Was ist eurer Meinung nach das beste Antiviren-Programm?

    Was ist das beste AV? 56
    1.  
      GData (2) 4%
    2.  
      Bitdefender (2) 4%
    3.  
      Kaspersky (2) 4%
    4.  
      Norton (6) 11%
    5.  
      Avast (17) 30%
    6.  
      Malwarebytes (1) 2%
    7.  
      Titanium (0) 0%
    8.  
      F-Secure (1) 2%
    9.  
      AVG (2) 4%
    10.  
      McAfee (0) 0%
    11.  
      Avira (5) 9%
    12.  
      Microsoft Essentials (6) 11%
    13.  
      ESET (3) 5%
    14.  
      Panda (0) 0%
    15.  
      Andere (9) 16%
    Ja

    Was ist eurer meinung nach das beste.
    Ich gehe von der neuesten Version aus und von mindestens dem mittleren Produkt, weil ja die meisten AV-Hersteller drei Version haben die meistens "Antivirus, InternetSecurity und TotalSecurity" heßen.
    Könnt ihr in der Umfrage anklicken oder einfach schreiben :)

    MFG
    PhoenixBlaster :)

    Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von „PhoenixBlaster“ ()

    @EiPott
    Antivirensysteme sind sowieso so ziemlich fürn Ar***, die meiste Malware wird von denen gar nicht erkannt. Nur gegen bekannte (und alte) Malware sind die Dinger effektiv.
    There is no CLOUD - just other people's computers

    Q: Why do JAVA developers wear glasses?
    A: Because they can't C#

    Daily prayer:
    "Dear Lord, grand me the strength not to kill any stupid people today and please grant me the ability to punch them in the face over standard TCP/IP."

    die meiste Malware wird von denen gar nicht erkannt. Nur gegen bekannte (und alte) Malware sind die Dinger effektiv.


    Naja, mittlerweile gibt es ein paar die auch unbekannte Viren finden können wie z.B GData und Bitdefender kann das glaub ich auch.


    Fehlen noch ein paar in der Liste? Wenn ja sagt mir sie oder wählt "Andere" aus.
    wenn wirs gerade von Avira haben,
    1. Fehlen die in der Liste
    2. wollen die ihre Werbung wieder zurückschrauben

    drölftens. AVs sind so die letzte Instanz der Sicherheit, Virenschutz fängt bereits im Browser an. Und wenn ein Virus mal drauf ist, wird sowieso Alles geplättet, insofern sind AVs eig. ziemlich überflüssig.
    Post-AGB:
    §1 Mit dem Lesen dieses Posts stimmst du den AGB unverzüglich zu
    §2 Ein Widerruf muss innerhalb von 3 Sekunden nach Lesen des Hauptbestandteil des ersten jemals gelesenen Posts erfolgen
    Abs.1 Die Signatur zählt nicht zum Hauptbestandteil des Posts
    §3 Ein erfolgreicher Widerruf zwingt zu einem Besuch bei einem Hypnotiseur oder Neurochirurg, sodass der gelesene Text aus den Erinnerungen entfernt werden kann
    Abs.1 Die Kosten und Risiken sind jeweils selbst zu tragen
    Jeay ... die "Schlangenöl"-Flames wieder!
    Wie hatte ich die vermisst.

    Ich finde AV's haben eine Hinweisende Funktion. EaranMaleasi hat föllig recht wenn man erst mal einen Virus hat macht nur plätten wirklich sinn.
    Daher immer schön die Backups auf nem aktuellen stand halten.

    Außerdem beim Browsen die Augen offenhalten (zuerst Denken dann Klicken) das verhindert schon mal 5/6 Viren :)
    There is no CLOUD - just other people's computers

    Q: Why do JAVA developers wear glasses?
    A: Because they can't C#

    Daily prayer:
    "Dear Lord, grand me the strength not to kill any stupid people today and please grant me the ability to punch them in the face over standard TCP/IP."
    naja, wenn ich gerade auf golem.de bin und mir bitdefender nen temporären cookie ankreidet als ach so gefährlich, frage ich mich, was die dinger eigentlich sollen.

    Sicherheit fängt an, wenn keine Scripts ausgeführt werden und jegliche werbung, sowie flash/webGL/Java/etc. inhalte geblockt sind. sieht dann nicht mehr schön aus, aber dann biste vor so ziemlich allem sicher, denn ich kenen bisher noch keinen html-Virus ;)
    Post-AGB:
    §1 Mit dem Lesen dieses Posts stimmst du den AGB unverzüglich zu
    §2 Ein Widerruf muss innerhalb von 3 Sekunden nach Lesen des Hauptbestandteil des ersten jemals gelesenen Posts erfolgen
    Abs.1 Die Signatur zählt nicht zum Hauptbestandteil des Posts
    §3 Ein erfolgreicher Widerruf zwingt zu einem Besuch bei einem Hypnotiseur oder Neurochirurg, sodass der gelesene Text aus den Erinnerungen entfernt werden kann
    Abs.1 Die Kosten und Risiken sind jeweils selbst zu tragen

    Liste aktualisiert!

    Ich finde teilweise habt ihr Recht. Natürlich könnte man mehr aufpassen was man tut, ein AV demnach aber trotzdem nicht unnötig, besonders für Unerfahrener Nutzer die nicht wissen wie man ein Virus selbst killt.
    @PhoenixBlaster
    Nur aus reinem Interesse: Wie "killst" du denn Viren?
    html-Virus

    Dem muss ich mal deutlich wiedersprechen, gerade in Renderroutinen für z.B. Bilder oder Parsern für CSS gab es in der Vergangenheit immer wieder Fehler durch triviale Dinge wie Buffer Overflows.
    Interessanterweise traten solche Fehler immer wieder bei unseren Freunden aus Redmond auf.. Chromium führt dagegen ja den IMHO sehr interessanten Ansatz mit dem Sandboxing der einzelnen Tabs an.
    #define true ((rand() % 2)? true: false) //Happy debugging suckers
    Ich gebe KEINE Hilfe per PN! Es gibt für ALLES nen Forum/Thread!
    wenn du den Virus per AV killst, kann schon längst viel schlimmeres geschehen sein auf deinem System. von der backdoor über eine botnet anbindung bis zur spamschleuder.
    Post-AGB:
    §1 Mit dem Lesen dieses Posts stimmst du den AGB unverzüglich zu
    §2 Ein Widerruf muss innerhalb von 3 Sekunden nach Lesen des Hauptbestandteil des ersten jemals gelesenen Posts erfolgen
    Abs.1 Die Signatur zählt nicht zum Hauptbestandteil des Posts
    §3 Ein erfolgreicher Widerruf zwingt zu einem Besuch bei einem Hypnotiseur oder Neurochirurg, sodass der gelesene Text aus den Erinnerungen entfernt werden kann
    Abs.1 Die Kosten und Risiken sind jeweils selbst zu tragen
    Der Antivirus für android, das is auch sowas, worüber ich echt nur lachen kann. wie zum teufel, soll man sich denn bitte im alltäglichen gebrauch überhaupt was böses einfangen? wenn man nicht gerade seine "Bildchen"-Sammlung mitm handy ansurft, und nicht jede absolut neue app intalliert, ist es praktisch unmöglich, dass das system gehackt wird. und wenn doch, dann hilft auch kein AV mehr. und frisst nebenbei auch nur ram und prozessorleistung.
    Post-AGB:
    §1 Mit dem Lesen dieses Posts stimmst du den AGB unverzüglich zu
    §2 Ein Widerruf muss innerhalb von 3 Sekunden nach Lesen des Hauptbestandteil des ersten jemals gelesenen Posts erfolgen
    Abs.1 Die Signatur zählt nicht zum Hauptbestandteil des Posts
    §3 Ein erfolgreicher Widerruf zwingt zu einem Besuch bei einem Hypnotiseur oder Neurochirurg, sodass der gelesene Text aus den Erinnerungen entfernt werden kann
    Abs.1 Die Kosten und Risiken sind jeweils selbst zu tragen