System.OutOfMemoryException

  • VB.NET
  • .NET 4.5

Es gibt 5 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von xX-Nick-Xx.

    System.OutOfMemoryException

    hallo, ich habe Aktuell ein Problem mit dem Designer...

    und Zwar wird dieser mir nicht angezeigt. mit dem Fehlercode.
    Spoiler anzeigen


    Instanzen dieses Fehlers (1)

    1.

    Aufrufliste ausblenden

    bei
    System.Reflection.AssemblyName.nGetFileInformation(String s)
    bei
    System.Reflection.AssemblyName.GetAssemblyName(String assemblyFile)
    bei
    Microsoft.VisualStudio.Design.VSTypeResolutionService.AssemblyEntry.get_AssemblyName()
    bei
    Microsoft.VisualStudio.Design.VSTypeResolutionService.AssemblyEntry.get_FullName()
    bei
    Microsoft.VisualStudio.Design.VSTypeResolutionService.AssemblyEntry.get_AssemblySpec()
    bei
    Microsoft.VisualStudio.Design.VSTypeResolutionService.SearchProjectEntries(String
    fullName, Boolean correctThread)
    bei
    Microsoft.VisualStudio.Design.VSTypeResolutionService.System.ComponentModel.Design.IDesignTimeAssemblyLoader.GetTargetAssemblyPath(AssemblyName
    runtimeOrTargetAssemblyName, String suggestedAssemblyPath, FrameworkName
    targetFramework)
    bei
    Microsoft.VisualStudio.Shell.Design.VsTargetFrameworkUniverse.ResolveAssembly(AssemblyName
    assemblyName)
    bei
    Microsoft.VisualStudio.Shell.Design.VsTargetFrameworkUniverse.GetTypeFromTargetLocation(Type
    type, Boolean validateBase)
    bei
    Microsoft.VisualStudio.Shell.Design.VsTargetFrameworkUniverse.GetType(Type
    type)
    bei
    Microsoft.VisualStudio.Shell.Design.VsTargetFrameworkUtil.GetCustomAttributes(Type
    type, Type filter, Boolean inherit, CustomAttributesCache cache)
    bei
    Microsoft.VisualStudio.Shell.Design.VsTargetFrameworkType.GetCustomAttributes(Type
    filter, Boolean inherit)
    bei
    Microsoft.VisualStudio.Shell.Design.VsTargetFrameworkAttributeCollection.GetAttributes(Type
    type, Type filter)
    bei
    Microsoft.VisualStudio.Shell.Design.VsTargetFrameworkAttributeCollection.GetAttributes(MemberInfo
    member, Type filter)
    bei
    Microsoft.VisualStudio.Shell.Design.VsTargetFrameworkAttributeCollection.get_Attributes()
    bei
    Microsoft.VisualStudio.Design.VSDesignSurface.EnsureExtensions(IComponent
    component)
    bei
    Microsoft.VisualStudio.Design.VSDesignSurface.CreateInstance(Type type)
    bei
    System.ComponentModel.Design.DesignerHost.System.ComponentModel.Design.IDesignerHost.CreateComponent(Type
    componentType, String name)
    bei
    System.ComponentModel.Design.Serialization.DesignerSerializationManager.CreateInstance(Type
    type, ICollection arguments, String name, Boolean addToContainer)
    bei
    System.ComponentModel.Design.Serialization.DesignerSerializationManager.System.ComponentModel.Design.Serialization.IDesignerSerializationManager.CreateInstance(Type
    type, ICollection arguments, String name, Boolean addToContainer)
    bei
    System.ComponentModel.Design.Serialization.TypeCodeDomSerializer.Deserialize(IDesignerSerializationManager
    manager, CodeTypeDeclaration declaration)
    bei
    System.ComponentModel.Design.Serialization.CodeDomDesignerLoader.PerformLoad(IDesignerSerializationManager
    manager)
    bei
    Microsoft.VisualStudio.Design.Serialization.CodeDom.VSCodeDomDesignerLoader.PerformLoad(IDesignerSerializationManager
    serializationManager)
    bei
    System.ComponentModel.Design.Serialization.BasicDesignerLoader.BeginLoad(IDesignerLoaderHost
    host)
    (Screenshot)

    Ich weiß nicht warum oder woher der Fehler kommt, ich vermute es liegt daran das in den Resourcen 1GB an Dateien enthalten sind.

    Weiß jemand weiter?

    Danke im Voraus.
    Bilder
    • devenv_O1h4slpK0C.png

      73,11 kB, 1.349×716, 38 mal angesehen
    ModStudio19 : 24%

    ModStudio :thumbup:


    @RodFromGermany und wie das?

    Edit: habs Gefunden. Danke (im Konfigurations Manager neues Profil erstellt)

    Edit 2: Nop. Fehler kommt immer noch
    ModStudio19 : 24%

    ModStudio :thumbup:


    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „xX-Nick-Xx“ ()

    Dann würd ich mal sagen, dass Du nach und nach aus Deiner Designer.VB Sachen entfernen solltest, bis es wieder klappt. Natürlich nur, wenn Du weißt, was Du entfernen darfst. In stackoverflow ist z.B. beschrieben, wie selbstgemalte Sachen Probleme machen könnten. Aber ohne Code ist das Spekulatiusbacken.
    Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von „VaporiZed“, mal wieder aus Grammatikgründen.

    Häufig von mir verwendete Abkürzungen: CEs = control elements (Labels, Buttons, DGVs, ...) und tDS (typisiertes DataSet)
    Aufgrund spontaner Selbsteintrübung sind all meine Glaskugeln beim Hersteller. Lasst mich daher bitte nicht in den Spekulatiusmodus gehen.
    @VaporiZed oder anders herum.
    @xX-Nick-Xx Mach ne neue Form und füge ihr einzeln Design-Teile der alten Form hinzu. Teste nach jedem Element.
    Aber:
    Hast Du irgend ein fremdes UserControl oder OCX da drinne?
    Falls Du diesen Code kopierst, achte auf die C&P-Bremse.
    Jede einzelne Zeile Deines Programms, die Du nicht explizit getestet hast, ist falsch :!:
    Ein guter .NET-Snippetkonverter (der ist verfügbar).
    VB-Fragen über PN / Konversation werden ignoriert!